Chameleon Labs 7602 MKII X-Mod Mikrofonvorverstärker online kaufen

Chameleon Labs 7602 MKII X-Mod Mikrofonvorverstärker

  • Bestellnr.: 244358
  • kurzfristig lieferbar
  • 1.399,00 EUR inkl. MwSt.

  • in den
    Warenkorb
  • ab Versand: 0,00 EUR
  • Vorkasse 2%: 27,98 EUR Sparen
  • Finanzierung: ab 30,13 EUR mtl.

    Beispielsraten der TARGOBANK Finanzierung

    Laufzeit in Monaten
    Nominalzins
    Effektivzins
    monatliche Rate
    Gesamtkreditbetrag
    6
    0,00%
    0,00%
    233,17 EUR
    1.399,00 EUR
    12
    3,90%
    3,90%
    119,02 EUR
    1.428,21 EUR
    18
    3,90%
    3,90%
    80,10 EUR
    1.441,81 EUR
    24
    7,70%
    7,90%
    63,82 EUR
    1.531,63 EUR
    36
    7,70%
    7,90%
    44,13 EUR
    1.588,82 EUR
    48
    7,70%
    7,90%
    34,32 EUR
    1.647,29 EUR
    56
    7,70%
    7,90%
    30,13 EUR
    1.687,03 EUR
  • Woanders günstiger?
  • 3 Jahre J&M Musikland-Garantie
  • auf die Merkliste
Fragen zu Chameleon Labs 7602 MKII X-Mod Mikrofonvorverstärker?
Frag Frank!
0361 / 60205911
frank@musikland-online.de
Share with WhatsApp!post it on facebook!

Chameleon Labs 7602 MKII X-Mod Mikrofonvorverstärker

Der 7602 MKII ist auch in einer „gepimpten“ Version, dem „7602 MKII X-MOD“, erhältlich. Mehr 70’s-Vintage geht nicht! Ein- und ausgangsseitig kommen nämlich feinste UK-Übertrager von Carnhill zum Einsatz, die dem Signal ihre eigene, klassische Klangcharakteristik aufprägen, insbesondere wenn man sie stärker ansteuert. Nichts für Puristen also, sondern ganz eindeutig für Freunde eines markanten und unverwechselbaren Sounds.

Der Mikrofoneingang ist sowohl für dynamische als auch Kondensatormikrofone ausgelegt, für letztere steht eine 48-Volt-Phantomspeisung bereit. Die in den zwei Stufen „Low“ und „High“ schaltbare Eingangsimpedanz erlaubt im Zweifel eine gezielte Anpassung an das jeweilig angeschlossene Mikrofon. Der für die Vorverstärkung zuständige Operationsverstärker ist vollständig diskret aufgebaut und verwendet einen klassischen Fairchild-Transistor, mit dem sich das Signal um bis zu 80 dB verstärken lässt. Der Line-Eingang nutzt denselben Schaltkreis. Die jeweilige Gain-Regelung erfolgt über einen in 20 Positionen gerasterten Edel-Drehschalter aus Schweizer Fertigung. Hochohmige Instrumente wie E-Gitarre oder E-Bass können an die frontseitige DI-Klinkenbuchse angeschlossen werden.

In der EQ-Sektion kommen hochwertige Eisenkern-Drosselspulen für das Hochpassfilter und die semiparametrische 3-Band-Abteilung zum Einsatz, nach feinster Vintage-Tradition also – und das hört man! Bevor das Signal am Ausgang an das nachfolgende Gerät weitergereicht wird, durchläuft es wiederum einen diskret aufgebauten Op-Amp und einen weiteren Carnhill-Übertrager.

Features:

  • Mikrofonvorverstärker mit Carnhill-Übertragern
  • einkanalig
  • 19“
  • 1HE
  • diskret aufgebaute Class-A-Schaltung mit Fairchild-Transistor
  • trafosymmetrierter Mikrofoneingang (XLR) mit Carnhill-Übertrager
  • geschirmt gegen HF-Einstreuungen
  • Impedanz umschaltbar (300 Ohm/1200 Ohm)
  • trafosymmetrierter Line-Eingang (XLR)
  • geschirmt gegen HF-Einstreuungen
  • DI-Eingang für hochohmige Signalquellen (6,3-mm-Klinke)
  • 20-stufiger Gain-Drehschalter
  • 20 dB bis 80 dB (Mikrofon)
  • -20 dB bis +10 dB (Line)
  • Hochpassfilter und semiparametrischer 3-Band-EQ
  • Schaltung beruhend auf Spulen und Kondensatoren
  • Eck- bzw. Einsatzfrequenzen mit 5-stufigen Drehschaltern wählbar
  • EQ ±20 dB regelbar
  • Hochpassfilter -18 dB/Oktave
  • trafosymmetrierter und galvanisch getrennter Line-Ausgang (XLR) mit Carnhill-Übertrager
  • Stahlblechgehäuse mit 6 mm starker Aluminium-Frontblende
  • Gewicht: 4,54 kg

    Userbewertung für Chameleon Labs 7602 MKII X-Mod Mikrofonvorverstärker
    Für diesen Artikel liegt noch keine Bewertung vor.
    Artikel bewerten 1399.00 EUR InStock https://www.musikland-online.de/pix/onlineshop/bild_index_2949.jpg


    Chameleon Labs    Herstellerinformation
    Internet: Chameleon Labs
    Alle Artikel von Chameleon Labs



    Impressum   |   Datenschutzerklärung  |   Widerrufsrecht   |   Lieferung   |   AGB (Html)   AGB (PDF)
    css_fully_loaded