Coda Music Finale 2011 online kaufen

Artikelsuche : 

Coda Music Finale 2011

  • Bestellnr.: 229238
  • nicht lieferbar - ARCHIV

  • Fragen zu Coda Music Finale 2011 ?
    Frag Jens!
    0361 / 6020590
    jens@musikland-online.de
    Share with WhatsApp!post it on facebook!
Coda Music Finale 2011
Coda Music Finale 2011

Coda Music Finale 2011 - Notation Software

Finale 2011 - besser denn je. Musikalische Kreativität braucht keine technischen Barrieren. Finale 2011 ist das leistungsfähigste Notationsprogramm – weltweit! Komponieren, arrangieren und notieren Sie Ihre Musik so, wie Sie es sich vorstellen.
Finale 2011 Neuheiten:  

  • Liedtexte
    Liedtexte können nun einfacher eingegeben werden, erscheinen sofort so, wie sie auch im Ausdruck dargestellt werden und verteilen sich besser unter den Noten. Mit Finale 2011 können Sie jederzeit zwischen dem Eintippen und dem Zuordnen von vorhandenem Text wechseln, ohne das Menü zu bemühen. Während der Eingabe können Sie Schriften und Größen anpassen und die Texte erscheinen in den Noten sofort im endgültigen Format (einschließlich Trenn- und Längenstrichen). Die Textausrichtung unter den Noten wurde überarbeitet und nutzt jetzt auch den Platz unter aufeinander folgenden Noten. Liedtexte in Verlagsqualität erfordern keine manuelle Nacharbeit mehr. Wenn Sie viel mit Liedtexten arbeiten, dann wurde Finale 2011 genau für Sie entwickelt.
     
  • Garritan Sounds
    Finale enthält nun mehr als 375 Weltklasse-Instrumentensounds von den namenhaften Herstellern der Garritan-Personal-Orchestra-Soundbibliothek. Unter den neuen Sounds in Finale 2011 finden sich u. a. Bass-Posaune, Blechbläser-Ensemble, Kinderchor (Ahs), Flöten-Ensemble, ein elektronisches Drum Kit und viele mehr.
     
  • Neue Layoutfunktionen für Noten systeme
    Die neuen Layoutfunktionen für Notensysteme erleichtern das Ausblenden, Justieren und Bearbeiten von Notensystemen, Gruppen und Klammern in bestimmten Akkoladen. Um die Notensysteme von pausierenden Instrumenten in einzelnen Akkoladen auszublenden, müssen Sie nicht mehr in einer bestimmten Reihenfolge vorgehen. Finale achtet darauf, dass niemals Noten verloren gehen, auch wenn Sie diese erst später eingeben oder zusätzliche Takte einfügen. Sie können jetzt auch jederzeit die Systemabstände oder Akkoladenklammern in einzelnen oder allen Akkoladen modifizieren. Und es gibt eine neue Funktion, mit der Sie die Reihenfolge der Notensysteme in der Partitur ganz einfach ändern können.

  • Neue Arbeitsblätter
    Finale 2011 enthält noch mehr fertige und von Lehrern erprobte Arbeitsblätter für den Musikunterricht. Jetzt mehr als 450. Sie behandeln Themen wie Zählen, Quintenzirkel, Tonleitern, Akkorde, musikalische Begriffe und mehr. Sie können die Arbeitsblätter anpassen und ausdrucken oder per eMail verteilen, so dass Ihre Schüler diese mit dem kostenfreien Finale Reader ausdrucken können. In Finale 2011 neu hinzugekommen sind ca. 150 Arbeitsblätter aus den Bereichen Zeigekarten, Spielen, Gehörbildung, Form und Analyse sowie Jazz-Improvisation. Diese Arbeitsblätter enthalten klingende Begleitungen und können mit dem kostenlosen Programm Finale Reader verwendet werden.

  • Erstmals fertig gesetzte Notendokumente
    Erstmals in Finale 2011 enthalten sind ca. 80 fertig gesetzte Notendokumente für Ihre Verwendung. Dabei sind Kanons, Lieder und klassische Musikstücke, u. a. die Inventionen von J. S. Bach.

  • Neue Musikzeichensätze
    Finale 2011 enthält drei neue Zeichensätze, die Sie in Ihren Finale-Dokumenten einsetzen können. Der Zeichensatz Finale Percussion™ enthält standardisierte Symbole der verschiedensten Perkussionsinstrumente, wie sie auch von internationalen Verlagen für die sprachunabhängige Kennzeichnung der Instrumente eingesetzt werden. Der Zeichensatz Finale Mallets™ enthält Symbole für die verschiedenen Schlägel, die beim Spiel von Perkussionsinstrumenten zum Einsatz kommen. Sie können auch für linke und rechte Hand kombiniert werden. Der Zeichensatz Finale AlphaNotes™ hilft beim Lernen des Notenlesens, indem in jedem Notenkopf der Tonname angezeigt wird. Auch Vorzeichen und Solfeggio-Silben sind vorhanden. Vordefinierte Notensystemstile in Finale 2011 vereinfachen die Benutzung dieses Zeichensatzes in Ihren Noten.

  • Erweiterte Perkussionswiedergabe
    Sie können nun die MIDI-Tabellen für Perkussion jederzeit innerhalb eines Notensystems wechseln, um z. B. einfach von tonalen zu nicht-tonalen Perkussionsinstrumenten zu wechseln.

  • Neuer Aria Player
    Dieser ermöglicht eine einfachere und übersichtlichere Bedienung der enthaltenen Garritan-Klangbibliothek. Diese wurde für Finale 2011 um folgende Klänge ergänzt: Bass-Posaune, Blechbläser-Ensemble, Kinderchor-Ahs, elektronisches Drum Kit, Flöten-Ensemble, Stell Drums, Synth Space Voice und Synth Warm Pad.

  • Kapo -Akkorde erzeugen
    Dieses Plug-In erzeugt zusätzliche Akkordsymbole und Griffbilder für die Verwendung eines Kapodasters.

  • Verbesserte Auftakte
    Finale 2011 füllt jetzt Auftakte automatisch mit den entsprechenden Pausen.

  • Neue farbige Referenzanleitung
    Erstmalig mit Finale 2011 erhalten Sie eine 80seitige farbige gedruckte Referenz-anleitung, die in übersichtlicher Darstellung alle wichtigen Bedienvorgänge in Finale erklärt.

Sonderzubehör für Coda Music Finale 2011




Userbewertung für Coda Music Finale 2011
Für diesen Artikel liegt noch keine Bewertung vor.
Artikel bewerten 549.00 EUR OutOfStock https://www.musikland-online.de/pix/onlineshop/Coda-Music-Finale-2011-.jpg


CODA MUSIC    Herstellerinformation
Internet: CODA MUSIC
Alle Artikel von CODA MUSIC



Impressum   |   Datenschutzerklärung  |   Widerrufsrecht   |   Lieferung   |   AGB (Html)   AGB (PDF)
css_fully_loaded