Korg Pa1Xpro elite Entertainer-Keyboard online kaufen

Artikelsuche : 

Korg Pa1Xpro elite Entertainer-Keyboard

  • Bestellnr.: 217830
  • nicht lieferbar - ARCHIV

  • Fragen zu Korg Pa1Xpro elite Entertainer-Keyboard?
    Frag Jens!
    0361 / 6020590
    jens@musikland-online.de
    Share with WhatsApp!post it on facebook!
Korg Pa1Xpro elite Entertainer-Keyboard
Korg Pa1Xpro elite Entertainer-Keyboard

Korg Pa1X pro elite - PROFESSIONAL ARRANGER WORKSTATION
76 gewichtete Tasten, Vokalist

Das neue Betriebssystem OS 3.0 bietet vielzählige, innovative Funktionen für KORG's Entertainer-Flagschiffe Pa1X, Pa1Xpro und Pa1Xpro elite. Es verbessert die Performance dieser Keyboards ungemein. Sämtliche Kundenwünsche wurden zudem berücksichtigt und mit dem neuen Betriebssystem realisiert.

Details Korg Pa1Xpro

  • Tastatur: 76 gewichtete Tasten mit Anschlagdynamik und Aftertouch
  • Klangerzeugung: HI-Synthese, 62 Stimmen, 62 Osc., resonanzfähige Filter, RX- Technologie
  • Multitimbrale Parts: Intern: 40 Kanäle - Midi: 16 Kanäle[ ROM Sounds: 780 (inkl.  Stereo Piano und GM2 Klängen) + 48 DrumKits
  • RAM Sounds: 256 Sounds - 64 DrumKits
  • Digitale Zugriegelorgel: 8 chörig - Echtzeitkontrolle durch 8-kanaligen Mixer
  • Sound Bearbeitung: Intern - alle Sounds und DrumKits frei editierbar
  • Sampling: Record, Edit, Time Slice (kompatibel mit KORG Formaten, WAV, AIFF und  AKAI)
  • Samplespeicher (PCM RAM): 16MB – max.32MB mit optionalem 16MB Standard Chip
  • PCM ROM Erweiterungen: 2 Slots - max. 32MB (max. 512 extra Sounds & 128 Drumkits)
  • Effekte: 4 stereo Effektprozess. à 90 Effekte - TC Helicon für Gesangseffekte
  • Real Time Tracks: 4 (Upper 1/2/3, Lower) - 4 Pads Performances: 320 voll editierbar
  • Flash ROM Styles: max. 608 Styles
  • Standardausstattung: 360 Styles
  • User Styles: 96 (im Userbereich, alle Styles überschreibbar)
  • Begleitautomatikspuren: 8
  • Style Edit: Record & Edit Funktionen
  • Direct from Disk: 288 Speicherplätze für HD - 96 für FD
  • Patterns/Chord Variations: Bis zu 40 verschiedene (neu: Fill3 / Break und Intro3 /  Count In Style Elemente)
  • Style Performance (STS): 608 x 4 (Echtzeitspuren + Acc.-Spuren) alle programmierbar
  • PCM Style Grooves: Zugriff auf internen PCM RAM-Speicher
  • XDS Double Sequencer: sep. Steuerung für beide Sequenzer - Balanceregler
  • 4 STS mit Song gespeichert: Im SongBook Modus
  • Direct from Disk: 2 Songs gleichzeitig
  • Anzahl der Spuren: 16 + 16
  • Sequencer Bearbeitung: Record & Edit Funkt.
  • Backing Sequencer: Real Time Record - Step
  • Textdarstellung/Akkorde: Bildschirmdarstellung (kompat.mit den gängigsten Formaten)
  • MIDI-Event Speicherplatz: ca. 200.000
  • MP3 Player: Single MP3 Player/Recorder (optional)
  • CD Audio Player: CDRW-1
  • Stimmen Prozessor: TC Helicon Voice Technologie: 4-stimmiger Satz, Hall, cho,  Kompressor, EqualizerSongBook & SongListe: voll programmierbar
  • Arabische Skala: programmierbar
  • Pads: 4 + Stop-Taster
  • Kompatibilität: mit KORG i-Serie: Styles - mit Pa60/80: Styles, Performances, Sounds, Songs
  • Operating System: OPOS Multitasking System - Load while playing - Upgrademöglichkeit
  • Interne SSD Flash Kapazität: 16MB für O.S und alle Resourcen
  • Floppy Disk: 3.5“ 2DD/2HD - MS-DOS kompatibel
  • Festplatte: serienmäßig
  • Display: 240 x 320 graph. Farb-Touch-Screen
  • Bedienelemente: Joystick - Handrad - Up/+, Down/-
  • Programmierbare Bedienelemente: 4 Switches - 8 Slider
  • Cursors: Master Volumen - Acc/Seq Volumen
  • Switches: Transpose-Memory-Bass Inversion-Manual Bass-Fade-Tap-Synchro-Ensemble
  • Hilfe System: Hypertext - Contextual
  • MIDI:IN1/OUT1/IN2/OUT2 (OUT 1/2 als THRU programmierbar)
  • USB: USB-Anschluss: Type B - Format: basiert auf USB 1.1, für Anschluss an Computer
  • Ausgänge: 4 AnalogOut2 - S/PDIF koaxial
  • Eingänge: 2 Line Inputs-einer umschaltb. Zu Mic Balanced Input (mit sep Gainregelung)
  • Kopfhörer: 1 ( 6.3mm Stereo-Klinkenanschluss)
  • Pedale: 1 Dämpfer - 1 progr. Footsw/Ped- EC 5
  • Stromversorgung: landesübliche Spannung
  • Abmessungen in mm (B x T x H): 1330 x 370 x 120
  • Gewicht: 19 kg

    optionales Zubehör:
  • CDRW Laufwerk (Schreibfunktion ab O.S. 2.0),
  • MP3 Board
  • Video Interface
  • PCM ROM Expansion Boards: 2 Slots für KORG Expansionboards (Erscheinen der
     PCM-Expansionboards wird sep. angekündigt!)
  • EXP-2 (Expressionpedal)
  • EC5 (Multifunktionspedal)
  • DS-1H Dämpfer Pedal
  • PS-1 Switch Pedal

    Eine wichtige Vorraussetzung dafür ist die exklusiv entwickelte RX Technologie. Sie liegt
    jedem Sound, jeder Funktion und jedem Feature des Pa1X zugrunde. Das Resultat ist ein
    Meisterwerk. Sie glauben uns nicht? Dann überzeugen Sie sich selbst.

    TC-HELICON mit an Bord
    Wir wissen, dass viele Musiker sich einen optimal klingenden Harmonizer im Keyboard
    wünschen. Um ihnen auch in diesem Bereich das Bestmögliche zu bieten, haben wir im
    Vorfeld einen starken Partner und echten Spezialisten für Vocal-Technologie gesucht. Mit
    T.C. Electronics haben wir genau einen solche Firma gefunden, die seit langem im
    Bereich der Studio-/Livetechnik und speziell beim Voice Processing führend ist.

    Der Pa1X ist daher standardmäßig mit dem Chip des hoch renommierten und
    anerkannten TC HELICON Voice Processors ausgestattet. Dieser bietet eine
    speziell für Gesang optimierte, professionelle Effekt- und EQ-Sektion. In Kombination mit
    dem von uns verwendeten High Quality Mikrofon Preamp erzielen sie somit einen
    fantastischen Gesangssound.

    Darüber hinaus bietet der Chip natürlich einen vierstimmigen Harmonizer. Sie brauchen
    einfach nur ihr Mikrofon am XLR-Eingang des Pa1X anzuschließen und Ihnen steht die
    Kombination der preisgekrönten Korg Sounds mit dem aktuell besten Voice Processor
    auf dem Markt zur Verfügung.

    Wer zusätzlich noch an den speziellen HELICON Features wie Voice Modeling und Auto
    Tune (Pitch Correction) interessiert ist, kann diese optional nachrüsten. Nähere Infos
    hierzu finden Sie auf der www.korgpa.com

    Komfortable Bedienung
    Einen Hauptaugenmerk haben wir bei der Entwicklung des Pa1X auf die Bedienung
    gelegt. Es erschien uns unerlässlich, bei der Fülle von Funktionen und neuen Features,
    Ihnen gleichzeitig eine einfache, intuitive, musikalische und praktisch narrensichere
    Bedienung des Keyboards zu ermöglichen.

    Bei den legendären Korg Workstations Trinity und Triton leistete Korg Pionierarbeit in der
    Entwicklung von Touch Displays. Beim Pa1X gehen wir noch einen ganzen Schritt weiter.
    Das ultramoderne, berührungsempfindliche Farbdisplay ermöglicht ein schnelles,
    einfaches und logisches Arbeiten mit dem Pa1X. Alle Programmierschritte lassen sich
    kinderleicht mit nur einem Finger erledigen. Das neue Farb-Touchdisplay lässt sich
    zudem aus jedem Winkel perfekt ablesen.

    Die Bedientaster sind bewusst logisch angeordnet. So können Sie intuitiv und schnell
    arbeiten. Schalter und Fader können mit den verschiedensten Funktionen belegt werden,
    wie etwa Orgel-Zugriegel oder Live-Mischpult für die Begleitspuren. So steht einer wirklich
    professionellen Nutzung nichts im Wege. Sollten Sie dennoch irgendwo nicht
    weiterkommen - ein Kontext-Help-Menü ist Standard beim Pa1X.

    Klangqualität
    Überzeugen Sie sich selbst von der sensationellen Qualität der Klangerzeugung des
    Pa1X. Sie bietet Ihnen und ihrem Publikum die perfekte Illusion einer live spielenden
    Band. Wir möchten, dass alles so echt und musikalisch wie möglich klingt und haben
    daher, mittels der neuen RX Technologie, große Teile der ohnehin schon legendären
    Klangerzeugung nochmals entscheidend überarbeitet. Das Ergebnis sind bis ins letzte
    Detail überzeugende Natursounds aus allen musikalischen Bereichen.

    Mit großem Aufwand haben wir neue Multi Level Samples (Klänge mit integrierten
    Geräuschen) der für Sie wichtigsten Instrumente erstellt:

    - Schlagzeug (Natur und elektronisch -> stereo)
    - Bass (Kontrabass und E-Bass)
    - Gitarre (Akustik- und E-Gitarre)
    - Akkordeon
    - Orgel (Kirchen- und elektronische Orgel)
    - Saxophon (Tenor, Alt und Sopran)
    - Blechbläser
    - Holzbläser
    - E-Piano
    - Synthesizer

    Die Details dieser neuen Samples sind atemberaubend und nicht zu vergleichen mit
    herkömmlichen PCM-Sounds. Jedes noch so kleine Element des originalen Klangs mit
    allen typischen Neben- oder Einschwinggeräuschen wurde hierbei bedacht. Das Resultat
    sind vollkommen authentische Sounds in bisher nicht bekannter Güte, die den Horizont
    Ihrer Ausdrucksmöglichkeiten und den Grad an Realismus entscheidend erweitern.

    Das Pa1X hat insgesamt 760 ROM Sounds, einschließlich eines fantastischen Stereo-
    Flügels plus 48 Drumkits. Daraus resultieren 256 im RAM Bereich anwählbare
    Soundprogramme und 64 Schlagzeugprogramme für jeden stilistischen Bedarf und
    natürlich in hoher, unkomprimierter Klangqualität. Alle Sounds lassen sich
    selbstverständlich frei editieren (bearbeiten).

    Erweiterungsboards
    Noch nicht genügend Sounds für Sie? Der Pa1X bietet ihnen zwei Steckplätze für
    optionale und einfach nachzurüstende 16MB PCM Sound Boards. Voll aufgerüstet stehen
    Ihnen dann maximal 512 zusätzliche Programme und 128 weitere Drumkits zur
    Verfügung.

    Sampling
    Immer noch nicht genügend Sounds? In vielen Fällen benötigen Sie spezielle eigene
    Sounds oder Samples. Die Sampling Sektion des Pa1x entspricht der des Korg Triton
    und erfüllt damit praktisch jeden professionellen Anspruch. Vollaufgerüstet stehen Ihnen
    32MB für die Aufnahme und Erstellung eigener Samples und Multisamples zur
    Verfügung. Und die Kompatibilität zu Samples im AKAI Format verschafft Ihnen Zugang
    zur wahrscheinlich größten Bibliothek an zusätzlichen Sample Sounds.

    Das Pa1X verfügt beim Sampler zudem über alle wichtigen Editiermöglichkeiten
    wie "Loop", "Cut" oder "Normalize" und natürlich "Time Slice". Letzteres erlaubt das
    timingtreue Integrieren von perkussiven Audio Dateien in Ihre Styles.

    Effektsektion
    Korg's professionelle Synthesizer Workstations sind seit langem bekannt für die
    hervorragende Studioqualität der integrierten Digitaleffekte wie Hall, Echo, Chorus etc. In
    identischer Qualität bietet der Pa1X vier Stereo Mastereffekt- Prozessoren mit jeweils 90
    verschiedenen Effekttypen.

    Styles
    Passend zur fantastischen Klangqualität bieten der Pa1X eine Vielzahl von brandneuen
    Deluxe Styles an. Programmiert wurden diese von einigen der besten Arrangeure
    weltweit. Je nach Stilistik haben wir uns exakt die Programmierer gesucht, die das
    jeweilige Genre perfekt beherrschen.

    Das Resultat sind über 400 Werksstyles, die mit bisher unerreichter Authentizität und
    Musikalität glänzen. Natürlich können sie mit dem Pa1X auch Ihre eigenen Styles
    aufnehmen und editieren.

    Bei den Fills und den Intros stehen Ihnen jetzt sogar drei verschiedene Variationen zur
    Verfügung, was die Lebendigkeit und den Realismus Ihrer Begleitung deutlich erhöht.

    Sie brauchen noch mehr Styles? Gehen Sie einfach auf die www.korgpa.com oder
    www.korg.de Hier werden in Zukunft eine Menge neuer Pa1X Styles, sowohl von Korg als
    auch von Drittanbietern programmiert, zum Download bereitstehen. Auch diverse
    deutsche Softwarefirmen werden in Zukunft Sounds und Styles für das Pa1X anbieten.

    Neue Technologien
    Korg's Pa80 war das weltweit erste Arranger Keyboard mit zwei separaten MIDI File
    Playern und Crossfader zum stufenlosen Überblenden. Jetzt gehen wir noch einen
    ganzen Schritt weiter. Beim Pa1X kann man nicht nur MIDI Files ab-spielen, sondern
    (das optionale CDRW Laufwerk bzw. MP3 Board vorausgesetzt) erstmalig auch Audio
    CDs und MP3 Dateien. Die Bedienung erfolgt wie gewohnt mit den beiden separaten
    Bedienfeldern des Doppelsequenzers. Erstmalig kann ein Alleinunterhalter konsequent
    auf Zusatzgeräte wie CD-Player, MP3 Player oder Mini Disk Player verzichten. In
    Vollausstattung ist der Pa1X die perfekte Audio-Schaltzentrale. Ganz nach dem Motto:
    All in one!

    Aber damit nicht genug. Bei installierter MP3 Option können Sie jetzt sogar Ihren
    kompletten Auftritt, inklusive Gesang aufnehmen und im MP3 Format auf die interne
    Festplatte (Standard beim Pa1Xpro, optional beim Pa1X) ablegen. Über den USB-
    Anschluss können Sie diese Daten dann auch auf Ihrem Rechner archivieren oder über
    den optional erhältlichen CD-Brenner auf eine Audio CD brennen.

    Sequenzer & Backing Sequence
    Neben dem normalen internen 16-Spur Sequenzer steht ihnen auch die von KORG
    gewohnte Backing Sequence Funktion zur Verfügung. Hierbei wird die komplette
    Begleitautomatik plus weitere Spuren nach Wahl aufgezeichnet. So können Sie, auch
    ohne große Sequenzererfahrung, kinderleicht komplette Songs, Playbacks oder Demos
    erstellen. Auch für Studioanwendung, wie z.B. die Erstellung von Filmmusik, Jingles und
    Multimedia- oder Internetclips ist der Backing Sequenzer ideal.

    SongBook
    Dieses aufregende neue Feature haben wir entwickelt, um Ihren Live-Auftritt so
    komfortabel wie möglich zu gestalten. Das Pa1X SongBook ist eine mächtige
    musikalische Datenbank, die sich vollständig von ihnen programmieren lässt.
    Neben den zunächst über 400 werksseitig dort enthaltenen Songs können Sie hier
    Styles, Midi Files und MP3 Songs eigener Wahl ablegen. Abgespeichert werden hierbei
    in einem einzigen Songbookeintrag sämtliche Einstellungen, die für den jeweiligen Song
    wichtig sind. Dies können Songtitel, Interpret, Genre, Tempo aber natürlich auch
    Lautstärke, Sounds, stummgeschaltete Spuren, Effekteinstellungen, 4 STS*, Master
    Transpose und vieles mehr sein. Später reicht das einfache Anwählen des gewünschten
    Songs im SongBook und man ist sofort spielbereit.

    *STS sind die sogenannten Single Touch Settings des Pa1X. Hierunter versteht man die
    vier Speicher, in denen verschiedene Belegungen der Echtzeitsounds (Upper 1, 2, 3,
    Lower und Pads) nach eigenem Wunsch abgespeichert werden können.

    Editierungsmöglichkeiten
    Beinahe alles lässt sich am Pa1X programmieren, editieren und konfigurieren. Styles,
    Performances (Registrierungen) und Programs (Sounds) können Sie komplett
    modifizieren und wieder abspeichern. Einstellung der Fader, Schalter, der Trigger Pads,
    des Global Menüs (MIDI Kanäle, Belegung der Ausgänge, etc.) sind ebenfalls frei
    programmier- und abspeicherbar. Sie haben eine große Auswahl an verschiedenen
    Temperierungen und auch Spezielleres, wie etwa Viertelton- oder arabische Skalen
    wurden integriert und sind frei programmierbar. Die Fader können bei Orgelsounds als
    Zugriegel verwendet werden.

    Mit all seine Möglichkeiten ist der Pa1X auch ein fantastisches Masterkeyboard mit
    umfangreichen MIDI Controller Funktionen.

    Anschlüsse
    Selbstverständlich hat der Pa1X alle wichtigen und notwendigen Anschlüsse, darunter vier
    separate Audio-Ausgänge, zwei Line-Eingänge, einen professionellen XLR-
    Mikrofoneingang, einen USB-Anschluss, ein EC-5 Anschluss (Multifunktionspedal), eine
    doppelte MIDI Schnittstelle und einen S/PDIF Digitalausgang (koaxial).

    USB

    Über den integrierten USB Anschluss können Sie problemlos eine Verbindung zu ihrem
    Rechner (Mac OS 9.x, Windows 2000/XP) herstellen. Nie war es einfacher, so seine
    Daten zu verwalten, zu editieren, zu bearbeiten, zu kopieren und natürlich auch zu
    sichern.

    Kompatibilität
    Der Pa1X ist kompatibel mit allen alten i-Serien Styles, sowie vollständig kompatibel mit
    den Pa60/ Pa80 Styles, Performances, Programs und Song Dateien. Somit ist
    gewährleistet, dass Sie alle Ihre Lieblingssounds und Styles weiterverwenden und
    gleichzeitig von den aufregenden neuen Möglichkeiten des Pa1X profitieren können.

    Der Pa1X unterstützt alle wichtigen Formate wie SMF (Standard Midi File), GM (General
    Midi), CD-Audio (mit optionalem CDRW Laufwerk) und MP3 (mit optionalem MP3 Board).

    Natürlich ist der Pa1X auch in der Lage, in Midi Files enthaltene Songtexte im Display
    anzuzeigen (*kar Format). Bei Nachrüstung des optionalen VIF3 Video Interface (PAL &
    NTSC) können die Lyrics (Texte) auch auf einen externen Monitor oder Fernseher geführt
    werden.

    ASS Lautsprechersystem (nur Pa1X) (kommt ca. März/April 2004)

    Das interne Accurate Speaker System des Pa1X ist nicht einfach nur eine
    durchschnittliche Kombination aus Verstärker und Lautsprechern. Um dem
    herausragenden Standard unserer Klangerzeugung gerecht zu werden, war uns hierfür
    das Beste gerade gut genug.

    Die Hoch- und Tieftöner der hervorragenden 2-Wege Bassreflex-Lautsprecher werden
    jeweils mit separaten Studio-Endstufen angetrieben. Das Resultat ist eine verblüffend
    dynamische, dabei stets verzerrungsfreie and naturgetreue Wiedergabe der Styles und
    Sounds, die alle Details der Klangerzeugung in absoluter HiFi Qualität wiedergibt. Kurz -
    das beste Sound System, das je in ein Begleitautomatik-Keyboard eingebaut wurde.

    Optionen und Updates
    Der Pa1x ist vorbereitet für eine Vielzahl von möglichen Optionen. Je nach dem
    gewünschten Leistungsumfang können Sie sich Ihr Traumkeyboard aufrüsten.

    - Video Interface: Erlaubt Ihnen den Anschluss eines Fernsehers oder Monitors zur
    Anzeige von Songtexten (Lyrics) aus Midi Files

    - MP3 Player/ Recorder: Diese Option erlaubt Ihnen das Mitschneiden kompletter
    Auftritte (inkl. Vocals und evtl. Audioinputsignale) sowie das Laden von MP3 Dateien
    jeder Art. Diese können dann als Bestandteil einer Begleitung verwendet werden oder
    auch als "Pausenmusik" alleine abgespielt werden.

    - CDR/W Laufwerk (CD-Brenner): dient zum Abspielen von Audio CDs und zum
    Aufspielen von Samples, Styles und Sounds.

    - 16MB SIMMs Speicherchip: Standardmäßig ist der Pa1X mit 16MB Samplespeicher
    ausgerüstet. Optional kann die Kapazität auf 32MB erweitert werden.

    - PCM Expansion Boards: Bis zu zwei 16MB Soundboards können in vorhandene
    Steckplätze nachgerüstet werden. In Voll-ausstattung stehen Ihnen dann 512 Sounds
    und 128 Drumkits zusätzlich zur Verfügung.

    - TC Helicon Zusatz-Features: Pitch Correction und Voice Modeling. Professionelle
    Gesang Bearbeitungsmöglichkeiten. Weitere Infos hierzu erhalten Sie von Ihrem
    Fachhändler oder unter: www.korgpa.com

    Künftige Betriebssystem Updates für den Pa1X können Sie problemlos und kostenfrei von
    der www.korgpa.com oder www.korg.de herunterladen.

    Tastatur
    Korg verwendet bei den Tastaturen europäische Spitzenqualität. Beim Pa1X Pro kommt
    eine leichtgewichtete 76-tastige Version zum Einsatz, beim Pa1X eine leichtgewichtete
    61er Tastatur. Beide sind anschlags-dynamisch und haben selbstverständlich Aftertouch.

    Zwei Modelle
    Der Pa1X ist ein komplettes Entertainer System mit einer leichtgewichteten 61er
    Qualitätstastatur und einem Spitzen-2-Weg-Soundsystem mit Bi-Amping: perfekt für Live
    und die Nutzung zu Hause. (kommt ca. März/April 2004)

    Der Pa1X Pro hat eine halbgewichtete 76er Tastatur, die alle professionellen Ansprüche
    erfüllt. Eine interne Festplatte ist Standard beim Pa1X Pro.

    Real eXperience
    Jetzt haben Sie ein Menge gelesen über realistische und authentische Sounds, über
    professionelle Features, unsere Kooperation mit starken Partnern sowie über die
    unglaubliche Technologie, die Ihnen mit dem Pa1X zur Verfügung stehen, und Sie werden
    wahrscheinlich "heiß" darauf sein, den Pa1X auszuprobieren, zu spielen, zu hören, ja zu
    erleben. Sie sind herzlich eingeladen, genau das zu tun, aber bitte vergessen Sie dabei
    nicht Folgendes: Wir haben es nicht darauf angelegt nur anzugeben mit all den neuen
    Ideen, Möglichkeiten, Sounds und Technologien.

    Wir selbst sind professionelle Musiker. Wir mögen keine leeren Versprechungen.
    Versprechungen die letztlich nichts bringen. Schnelle Lösungen, die zwar Zeit und Geld
    sparen, aber Sie, den Musiker, frustrieren. Sounds, die im Live Betrieb nicht mehr
    standhalten, Keyboards, die zu schwer zu bedienen sind oder für simple Aktionen eine
    halbe Ewigkeit brauchen. Kompromisse.


    Alle unsere Überlegungen, Entwicklungen und Detailentscheidungen haben wir immer
    folgenden Fragen unterworfen:

    Ist es nützlich?

    Klingt es wirklich realistisch?

    Ist der Groove wirklich authentisch?

    Werden sowohl Profis als auch Hobbymusiker begeistert sein vom Sound?

    Wird ihr Publikum wirklich überwältigt sein?

    Können wir etwas noch weiter verbessern?

    Wir sind überzeugt, dass der Pa1X die perfekte Kombination von RX- Technologie,
    großartigen Entwicklern und unübertroffener Leidenschaft für Musik und Klang geworden
    ist!

    Unglaublich? Hören Sie selbst!
  • Sonderzubehör für Korg Pa1Xpro elite Entertainer-Keyboard




    Userbewertung für Korg Pa1Xpro elite Entertainer-Keyboard
    Für diesen Artikel liegt noch keine Bewertung vor.
    Artikel bewerten 2990.00 EUR OutOfStock https://www.musikland-online.de/pix/onlineshop/Korg-Pa1Xpro-elite-Entertainer-Keyboard.jpg


    Korg    Herstellerinformation
    Internet: Korg
    Alle Artikel von Korg



    Impressum   |   Datenschutzerklärung  |   Widerrufsrecht   |   Lieferung   |   AGB (Html)   AGB (PDF)
    css_fully_loaded