Line 6 Guitar Port XT Effektgerät online kaufen

Artikelsuche : 

Line 6 Guitar Port XT Effektgerät

  • Bestellnr.: 208619
  • nicht lieferbar - ARCHIV

  • Fragen zu Line 6 Guitar Port XT Effektgerät?
    Frag Jens!
    0361 / 6020590
    jens@musikland-online.de
    Share with WhatsApp!post it on facebook!
Line 6 Guitar Port XT Effektgerät
Line 6 Guitar Port XT Effektgerät

Line 6 Guitar Port XT Effektgerät

Willkommen zu GuitarPort® von Line 6®, mit dem du deine Gitarre auf Hochtouren bringst. GuitarPort gibt einem alles, was das Gitarristenherz begehrt: Sounds, Material zum Jammen und sogar Schützenhilfe beim Einstudieren neuer Riffs.

Features:

• 16 Verstärker- und Boxenmodelle, die auf dem POD® XT beruhen
• 19 Modelle von Pedal- und Studioeffekten, die man einfach haben muss
• Anordnung der Effekte vor oder hinter dem Amp
• Abspielen von MP3s, WAVs und Audio-CDs
• Loop-Funktion und Wiedergabe mit halber Geschwindigkeit bei gleich bleibender Tonhöhe (in Echtzeit)
• 24-Bit-Wandler und 32-Bit-Verarbeitung
• Ausgänge: Line-Pegel und Kopfhörer-kompatibel
• Idealer Gitarrenwandler für andere Sequenzer-/Audioprogramme
• Metronom zum Üben
• Eingebaute chromatische Stimmfunktion
• Geliefert mit vorprogrammierten Sounds

Schließe die knallrote GuitarPort-Einheit an deinen Windows-PC an (das erforderliche USB-Kabel liegt bei) und verbinde den Stereo-Ausgang von GuitarPort mit den Aktivboxen, einem Kopfhörer oder der Stereoanlage. Installiere die GuitarPort-Software, schließe deine Gitarre an und mach’ dich fertig zum Abheben!

GuitarPort® wartet mit Modellen klassischer Effektpedale auf, darunter Delay, Chorus, Tremolo, Flanger, Reverb u.v.a. Schraube, bis dir die Finger bluten, speichere alle Mords-Sounds und lege dir eine Riesenbibliothek mit “amtlichen” Rock-Sounds an. Mit Modellen solch hehrer Tretminen* wie dem Fuzz Face, Tube Screamer®, Phase 90 und Uni-Vibe ist GuitarPort ganz einfach die Kompaktform dessen, wofür man früher riesige Racks und eine speziell angefertigte Pedaleinheit brauchte.

GuitarPort bietet außerdem die Möglichkeit, den Signalweg der Effekte für jeden Sound ganz nach Wunsch einzustellen. Die Hall-, Modulations- und Delay-Effekte können sich ab sofort nämlich wahlweise vor (“Pre”) oder hinter (“Post”) dem Amp-Modell befinden. So lässt sich z.B. der Chorus-Prozessor entweder als Pedal- oder als Rackeffektmodell nutzen.

Effects Models:
Facial Fuzz (based on* Fuzz Face)
Fuzz Pi (based on* Big Muff Pi®)
Screamer (based on* Tube Screamer®)
Classic Distortion (based on* ProCo Rat)
Vetta™ Comp Line 6® Sine Chorus
Line 6® Flanger Phaser (based on* MXR® Phase 90)
U-Vibe (based on* Uni-Vibe) Opto Tremolo (based on* 1965 Fender® Deluxe Reverb®)
Rotary Drum & Horn (based on* Leslie® 145) Analog Delay Modulation (based on* Deluxe Memory Man)
Tube Echo (based on* EP-1 Tube Echoplex) Line 6® Digital Delay
Standard Spring Reverb Brite Room Reverb
Medium Hall Reverb Cavernous Reverb
Slap Plate Reverb Wah (based on* Vox® Wah)
Volume (Pre- or Post-Amp Routing options) Compressor (based on* LA-2A® Compressor)
Noise Gate


Userbewertung für Line 6 Guitar Port XT Effektgerät
Für diesen Artikel liegt noch keine Bewertung vor.
Artikel bewerten 179.00 EUR OutOfStock https://www.musikland-online.de/pix/onlineshop/Line-6-Guitar-Port-XT-Effektgeraet.jpg


Line 6
Internet: Line 6
Alle Artikel von Line 6



Impressum   |   Datenschutzerklärung  |   Widerrufsrecht   |   Lieferung   |   AGB (Html)   AGB (PDF)
css_fully_loaded