Motu 8pre FireWire-Audio-Interface online kaufen

Artikelsuche : 

Motu 8pre FireWire-Audio-Interface

  • Bestellnr.: 209092
  • nicht lieferbar - ARCHIV

  • Fragen zu Motu 8pre FireWire-Audio-Interface ?
    Frag Jens!
    0361 / 6020590
    jens@musikland-online.de
    Share with WhatsApp!post it on facebook!
Motu 8pre FireWire-Audio-Interface
Motu 8pre FireWire-Audio-Interface

Motu 8pre FireWire-Audio-Interface 
mit 8 Mikrofoneingängen für PC und Mac

Was ist besser als 2 oder 4 Mikrofoneingänge? Wie wär's mit 8 Mikro-Eingängen in einer Höheneinheit, vervollständigt durch ein Level-Display mit fünf Segmenten, zuschaltbarer Phantomspeisung, 20 dB Pad-Schaltung und Trim-Regler, der für jeden Kanal über die Frontseite bedienbar ist - noch zwei Bänke optischer ADAT I/Os für weitere 8 Kanäle dazu - natürlich auch bei 88,2 und 96 kHz. Und schließlich kommen noch Summenausgang und MIDI-I/O dazu, und fertig ist das 8pre, ein FireWire-Audio-Interface, das einen Mac oder PC zu einem kompletten Studio macht, mit dem die ganze Band aufnehmen kann.

Features:

  • FireWire Audio-Interface für Mac und Windows – bietet 16 Eingänge mit 8 Mikrofoneingängen und 12 Ausgänge inklusive separatem Kopfhörerausgang und Mainausgang, für alle Ein- und Ausgangsmöglichkeiten für ein mächtiges Desktop-Studio.
  • Acht XLR/Klinke Kombi-Mikrofonbuchsen – Schließen Sie bis zu acht Mikrofone an, oder mischen Sie Mikrofone mit Gitarren, Synthesizern, Drummaschinen und anderen analogen Eingangssignalen.
  • Flexible Analogeingänge – jeder Eingang bietet acht kristallklare Vorverstärker (sowohl für die XLR-, als auch für die Klinkeneingänge), 24-Bit 96 kHz Konverter, einzeln schaltbare 48-Volt Phantomspeisung, 20 dB Pad und Trimpotis auf der Frontseite. Schließen Sie Kondensator-Mikrofone und Dynamische Mikrofone gleichzeitig an, so wie Sie es brauchen.
  • Acht Kanäle optisches ADAT I/O – das 8pre bietet zwei Pärchen optischer Anschlüsse, um auch bei hohen Sampleraten von 88.2 oder 96 kHz 8 digitale optische Kanäle zur Verfügung zu stellen.
  • Funktion als optischer Expander - Verbinden Sie das 8pre mit jedem Gerät, das ADAT-Formate unterstützt (z.B. ein weiteres Audiointerface, ein Digitalmischpult), um nahtlos acht weitere Mikrofoneingänge in Ihr Setup zu integrieren.
  • Getrennte Ein- und Ausgänge - im 8pre werden keine Kanäle gemeinsam genutzt; die Mikrofoneingänge, ADAT I/O, Kopfhörerausgang und Mainausgang sind alle als separate Kanäle ausgelegt.
  • CueMix DSP™ latenzfreies Monitoring.
  • Multiple CueMxi DSP Mixe – Erstellen Sie unterschiedliche Monitormixe für den Mainausgang und den Kopfhörerausgang. Fügen Sie latenzfreie send /return-Schleifen für externe Geräte hinzu.
  • Display auf der Vorderseite – fünfsegmentige Levelanzeigen für alle analogen Eingänge, und Statusanzeige für Clock, sowie Interface/Erweiterungs-Modus.
  • Samplegenaues MIDI – Verbinden Sie einen MIDI-Controller und/oder Soundmodul ohne zusätzliches Interface. MIDI I/O ist bei entsprechender Software samplegenau.
  • Ausbaubar – Fügen Sie weitere 8pre, UltraLite, 828, 828mkII, 896, 896HD oder Traveler FireWire Interfaces für weitere Ein- und Ausgänge hinzu. Oder verbinden sie das 8pre über Lichtleiter mit jedem Audio-Interface oder Mischpult, das ADAT optical I/O unterstützt.
  • Getrennte Klinkenbuchsen für Mainausgang- und Kopfhörerausgang, beide mit getrennter Lautstärkeregelung.
  • SMPTE Timecode-Synchronisierung über jeden Analogeingang.
  • SMPTE Timecode-Generierung über jeden Analogausgang.
  • Enthät Treiber für Mac und PC, inklusive ASIO, WDM, Wave, GSIF, CoreAudio und CoreMIDI. Unterstützt jede gängige Macintosh und PC Audiosoftware.
  • 100%ig kompatibel zu allen Host-basierten Effektprozessoren der heute verbreiteten Audioprogramme.
  • Enthält AudioDesk – eine samplegenaue Audio Workstation mit großem Funktionsumfang für den Macintosh zur Aufnahme, Bearbeitung, Mixing mit 32-Bit Echtzeiteffekten und sample-genaue Synchronistaion.
  • Zwei FireWire-Anschlüsse – Schließen Sie beliebige FireWire-Geräte an (“Daisy-Chain”).
  • Plug-and-Play mit Ihrem Macintosh oder PC.


Verwandeln Sie Ihren Computer in eine mächtige Digital Audio Workstation mit acht Mikrofoneingängen. Oder fügen Sie zu Ihrem System acht hochqualitative Mikrofon-oder Instrument-Eingänge hinzu.

Das 8pre FireWire Audio Interface bietet alles, was man braucht, um seinen Computer in eine kraftvolle 24-Bit, 96 kHz Digital Audio Workstation zu verwandeln. Das 8pre stellt acht Mikrofon-/Instrumenten-Vorverstärker mit unverfälschten 96 kHz analoger Aufnahme und Wiedergabe und zusätzlich 8 optische digitale ADAT I/O-Kanäle bereit. Erweitern Sie Ihr System durch zusätzliche 8pre-Interfaces oder andere MOTU FireWire Audio Interfaces.

Das 8pre als Ihr primäres Audio Interface
Benutzen Sie die mitgelieferte CueMix™ Software, um alle 16 Inputs von Ihrem Computer aus zu mischen. 8 optische digitale ADAT I/O-Kanäle machen das 8pre zu einem idealen Gefährten für einen digitalen Mixer. Zwei optische ADAT-Verbindungen stellen Ihnen zusammen volle 8 digitale optische Kanäle  bei 96 kHz Sample-Rate zu Verfügung.

Verbinden Sie Ihr gesamtes Studioequipment, Mikrofone, Gitarren, Synths, Keyboards, Drum Maschinen und Effektprozessoren. Führen Sie das Monitoring anschließend über den Main Out oder den Kopfhörerausgang des 8pre durch - praktisch ohne Monitor-Latenz oder Prozessorbelastung Ihres Computers. Sie können sogar separate Monitormixe für MainOut oder Kopfhörer erstellen. Kontrollieren Sie alles, auch Talkback und Listenback, von der mitgelieferten CueMix Console™ aus, genau wie bei einem großen Studio-Mischpult.

Das 8pre enthält außerdem ein 16-kanaliges MIDI Interface. Stöpseln Sie einfach das FireWire-Kabel ein und MIDI und Audio können genutzt werden. Schließen Sie jedes MIDI-Gerät, wie Controller-Keyboards, Synth-Module, automatisierbare Controler-Einheiten oder Schlagzeug-Computer an. Und dies samplegenau, die richtige Software vorausgesetzt.

Das 8pre bietet Ihnen über WDM/ASIO/CoreAudio-Treiber plattformübergreifende Kompatibilität zu Mac OS X 10.3 oder höher, Windows XP und zu allen von Ihren bevorzugten Audio-Programmen und hostbasierten Effekten. Oder Sie können die mitgelieferte AudioDesk Workstation Software für Mac OS, die mit 24-Bit Aufnahme/Editing und 32-Bit Mixing/Proecessing/Mastering aufwartet, nutzen.  

Das 8pre als Mikrofon-Vorverstärker Erweiterungsinterface
Mit dem 8pre schlägt man tatsächlich zwei Fliegen mit einer Klappe. Wenn es nicht über FireWire an einen Computer angeschlossen ist, wird aus dem 8pre ein acht-kanaliger analog/optisch-digitaler Konverter. Schließen Sie das 8pre an Ihr MOTU 828, 896, Ihren Traveler oder sogar über die optische "Lichtleiter"-Verbindung an ein weiteres 8pre an, um Ihrem System acht qualitativ hochwertige Mikrofon-Vorverstärker hinzuzufügen.

Das 8pre ist der perfekte Weg, jedes Audio-Interface oder jeden Digitalmischer mit optischen Ein-und Ausgängen im Handumdrehen um acht Mikrofoneingänge zu erweitern. Wenn Sie schon ein MOTU-Interface mit eingebautem CueMix DSP Mischpult, z. B. das 828mkII, das 896HD oder den Traveler verwenden, dann erscheinen die Eingänge des 8pre direkt im CueMix-Mischer des Host-Interfaces; das 8pre ist eine übersichtliche Erweiterung Ihres Systems, welche mit Ihrem primären Interface als einfache integrierte Einheit zusammenarbeitet - selbst wenn das Host-Interface nicht an einen Computer angeschlossen ist und im Standalone-Betrieb arbeitet.

Sollten Sie ein 2408mk3, ein Digitalmischpult oder ein anderes Audiogerät besitzen, das 96 kHz optisch unterstützt und das zwei optische Eingänge bereitstellt, dann kann das 8pre über seine beiden optischen Anschlüsse verbunden werden. Es stellt so volle acht Kanäle für die analog-zu-optisch Konvertierung bei Sampleraten von 88,2 oder 96 kHz zur Verfügung.

 


Userbewertung für Motu 8pre FireWire-Audio-Interface
Für diesen Artikel liegt noch keine Bewertung vor.
Artikel bewerten 479.00 EUR OutOfStock https://www.musikland-online.de/pix/onlineshop/Motu-8pre-FireWire-Audio-Interface-.jpg


Motu    Herstellerinformation
Internet: Motu
Alle Artikel von Motu



Impressum   |   Datenschutzerklärung  |   Widerrufsrecht   |   Lieferung   |   AGB (Html)   AGB (PDF)
css_fully_loaded