Tascam FW-1884 Audio-MIDI-Interface online kaufen

Artikelsuche : 

Tascam FW-1884 Audio-MIDI-Interface

  • Bestellnr.: 211922
  • nicht lieferbar - ARCHIV

  • Fragen zu Tascam FW-1884 Audio-MIDI-Interface?
    Frag Jens!
    0361 / 6020590
    jens@musikland-online.de
    Share with WhatsApp!post it on facebook!
Tascam FW-1884 Audio-MIDI-Interface
Tascam FW-1884 Audio-MIDI-Interface
Tascam FW-1884
professionelle Digital-Audioworkstation und Audio-/MIDI-Interface mit Firewire

Details Tascam FW-1884
  • vielfältig programmierbare Bedienoberfläche für Digital-Audioworkstations (DAWs)
  • 9 berührungsempfindliche 100-mm-Motorfader (8 Kanal- und 1 Summenfader)
  • Bedienelemente für Mischparameter, Schnitt-, Laufwerks-, Aufnahme- und Automationsfunktionen
  • Kurzbefehle für die gängigen DAW-Anwendungen
  • kompatibel zu einer Vielzahl bekannter DAW-Anwendungen
  • Emulation der Mackie-Control

    Audio-/MIDI-Interface
  • professionelles Mehrkanal-Audiointerface (18 Eingänge und 10 Ausgänge)
  • A/D- und D/A-Wandlung mit 24 Bit Auflösung
  • Samplingfrequenzen 44,1 / 48 / 88,2 / 96 kHz
  • 8 symmetrische Analogeingänge, Mic (XLR, mit zuschaltbarer 48-Volt-Phantomspeisung)
     Line (6,3-mm-Klinke), Kanal 8 umschaltbar zwischen MIC/LINE und Gitarre
  • 8 analoge Einschleifwege
  • 8 symmetrische Analogausgänge (Line, 6,3-mm-Stereoklinke), Kanäle 1–2 als
     Stereoausgang, Kanäle 1–8 für Surround-Monitoring)
  • 1 Stereo-Digitaleingang/-ausgang (SPDIF / AES/EBU, koaxial)
  • 1 ADAT-Schnittstelle (optisch, 8 Eingänge und 8 Ausgänge, auch als SPDIF-Schnittstelle nutzbar)
  • 4 MIDI-Eingänge
  • 4 MIDI-Ausgänge
  • vollkommen eigenständige 4x4-MIDI-Routing-Matrix
  • Wordclock-Eingang und -Ausgang (BNC-Anschlüsse)
  • Kopfhörerausgang (6,3-mm-Stereoklinke)

    Weitere Merkmale
  • 2 IEEE-1394-Schnittstellen (FireWire)
  • ASIO- und WDM-Kompatibilität für Windows 2000 / XP
  • ASIO-, Sound Manager- und Core Audio-Kompatibilität für Mac OS 9 / OS X
  • LED-Anzeigen für Betriebszustand, Steuertasten, Signalpegel, Fernbedienung, MIDI-
     und andere Ein-/Ausgangszustände)
  • Betrieb als eigenständiges 18-in-2-Mischpult möglich (mit Eingangspegelreglern,
     Phantomspeisung, Einschleifwegen, Solo (Vorhören), Mute (Stummschalten),
     Panorama und Fader
  • Fußschalteranschluss (6,3-mm-Klinke)

    Der FW-1884 ist die professionelle Fortentwicklung dessen, was man bereits von
    semi-professionellen USB-Controllern her kennt. Auf der Basis einer IEEE-1394-
    Schnittstelle (FireWire) stellt er eine denkbar leistungsfähige und preislich äußerst
    attraktive Kombination aus Bedienoberfläche für Digital-Audioworkstations (DAWs)
    und Audio-/MIDI-Interface dar, die sich auch als eigenständiges Mischpult nutzen lässt.

    In der Grundausstattung stehen acht Kanäle mit berührungsempfindlichen Motorfadern,
    Reglern und Tasten für Eingangspegel, Panorama, Vorhören, Stummschaltung und
    Kanalauswahl zur Verfügung.
    Darüber hinaus gibt es Encoder für vier parametrische EQ-Bänder, Tasten für den
    Zugriff auf acht Aux-Wege sowie spezielle Tasten für den Direktzugriff auf Laufwerks-,
    Schnitt-, Aufnahme- und Automationsfunktionen der Audio-Software.
    Diese Tasten sind vorkonfiguriert, können aber auch anderen Befehlen zugewiesen
    werden.

    Der FW-1884 ist aber auch ein vollständiges Audio-Interface, das man auch als
    eigenständiges 18-in-2-Mischpult verwenden kann: Mit acht symmetrischen
    Analogeingängen (Mic/Line, mit Analog-Einschleifwegen und schaltbarer
    Phantomspeisung), einer ADAT- (acht E/A) und einer SPDIF-Schnittstelle, die auch
    AES/EBU versteht (optisch/koaxial), acht Analogausgängen sowie Panorama-, Mute-
    und Solo-Funktionen bietet es genügend Flexibilität selbst für Surroundmischungen.
    Darüber hinaus gibt es je vier MIDI-Eingänge und -Ausgänge mit unabhängiger MIDI-
    Routing-Matrix, einen Wordclock-Ein- und -Ausgang für die präzise Synchronisation
    mit weiteren Studiogeräten und auch einen Kopfhörerausgang. Alle Wandler des
    FW-1884 arbeiten wie die meisten professionellen Anwendungen mit einer Auflösung
    von 24 Bit und Samplingraten bis 96 kHz.

    Der FW-1884 kommuniziert mit Windows- (2000 oder XP) oder Macintosh-Rechnern
    (ab OS 9.2 über ASIO und Sound Manager oder OS X über Core Audio).

  • Userbewertung für Tascam FW-1884 Audio-MIDI-Interface
    Für diesen Artikel liegt noch keine Bewertung vor.
    Artikel bewerten 1290.00 EUR OutOfStock https://www.musikland-online.de/pix/onlineshop/Tascam-FW-1884-Audio-MIDI-Interface.jpg


    Tascam
    Internet: Tascam
    Alle Artikel von Tascam



    Impressum   |   Datenschutzerklärung  |   Widerrufsrecht   |   Lieferung   |   AGB (Html)   AGB (PDF)
    css_fully_loaded