Vox AD-100 VT Combo online kaufen

Artikelsuche : 

Vox AD-100 VT Combo

  • Bestellnr.: 218497
  • nicht lieferbar - ARCHIV

  • Fragen zu Vox AD-100 VT Combo?
    Frag Jens!
    0361 / 6020590
    jens@musikland-online.de
    Share with WhatsApp!post it on facebook!
Vox AD-100 VT Combo
Vox AD-100 VT Combo
Vox AD-100 VT Valvetronics Combo ***Auslaufmodell
100 Watt, 2 Kanäle, Röhrenendstufe, Ampsimulation, Effekte

Der unverblümte Röhren-Sound der Valvetronix-Serie ist nun noch erschwinglicher! Die vier neuen Verstärker –AD15VT, AD30VT, AD50VT und AD100VT– enthalten nämlich ebenfalls die vielseitigen Sound-Möglichkeiten der großen Valvetronix-Amps und kommen trotz ihres klassischen VOX-Designs unglaublich innovativ daher.

Features Vox AD100VT:
  • 100 Watt
  • VOX Valve ReactorTM (12AX7/ECC83-Röhre mit Doppeltriode in der Endstufe)
  • 11 Verstärkermodelle
  • 11 Effektmodelle (inkl. Kombinationseffekte)
  • Speichere deine eigenen Programme in Channel 1 und Channel 2
  • Preset Modus - Ausgangspunkt für deine eigenen Soundkreationen
  • Bedienung über Regler, weil das auf einem "konventionellen" Amp auch so ist
  • Manual Modus - die Reglereinstellung die du siehst ist was du hörst
  • Lineout-/Kopfhöreranschluss für Nachbar freundliche Mitternacht Sessions
  • Sonderzubehör: VFS2 Doppelfußschalter
  • Signalverarbeitung, A/D-Wandlung: 24 Bit, D/A-Wandlung: 24 Bit,
  • Sampling-Frequenz: 44.1kHz
  • Abmessungen in cm: AD100VT-68,4 (B) x 26,8 (T) x 55,3 (H)
  • 29kg  

    VOX Valve Reactor für den Sound und Druck einer Röhrenendstufe.
    Auch der AD15VT, AD30VT, AD50VT und AD100VT enthalten die patentierte VOX Valve Reactor-Technologie der Valvetronix-Serie. Diese Schaltung umfasst eine 12AX7-Röhre mit Doppeltriode, eine röhrengetriebene Endstufenschaltung, einen virtuellen Ausgangswandler und eine Boxenschaltung, welche die Impedanzschwankungen echter Boxen haargenau simuliert. Die Valve Reactor-Schaltung versteht die Kunst, sich auf die Charakteristik („Class A“, „Class AB“, negative Rückkopplung usw.) des modellierten Originals einzustellen. Die Sounds sind entsprechend authentisch: Sie kratzen, beißen, heulen, streicheln usw. wie die modellierten Originale.

    Elf realistische Verstärkermodelle und ausgeklügelte Modeling-Technologie.
    Es stehen nicht weniger als 11 Modelle der beliebtesten Amps aller Zeiten zur Verfügung. Die Galerie beginnt beim „klassischen“ AC30 und leitet dann gekonnt über in aktuelle „Hi-Gain“-Gefilde, ohne jedoch die markanten Zwischenschritte aus dem Ohr zu verlieren. Modelle wählt man mit einem Regler und die Klangregelung hält, was ihre Bezeichnung verspricht: Man braucht nur zu schrauben, um sich einen Super-Sound zu zaubern!

    Elf hochwertige Effekte für das Sahnehäubchen.
    Die Effektsektion enthält neun Klassiker, ohne die man sich gar nicht erst Gitarrist schimpfen darf, denn was ist ein Sound ohne WahWah, Kompressor, Phaser, Chorus, Flanger, Tremolo, Rotary, Delay oder Hall (Reverb)? Und dann wären da noch Effektkombinationen, die auch die restlichen Sound-Wünsche lückenlos abdecken. Die Effekte bieten natürlich mehrere einstellbare Parameter, während man mit dem TAP-Taster bequem die Verzögerungszeit und Modulationsgeschwindigkeit einstellen kann.

    Speicher (CH1 und CH2).
    In den beiden Speichern kannst du deine eigenen Sounds, d.h. die Kombination der Amp- und Effekteinstellungen, sichern. Diese Speicher lassen sich natürlich blitzschnell aufrufen.

    Sound-Klassiker bis zum Abwinken.
    Der neue Preset-Modus enthält die (unserer Meinung nach) optimalen Einstellungen für die gebotenen Modelle. Auch diesen Modus erreicht man auf Knopfdruck. Danach braucht man nur noch ein Modell zu wählen – und schon steht der „amtliche“ Sound Gewehr bei Fuß. Die Preset-Einstellungen lassen sich natürlich abwandeln und in Speicher CH1 oder CH2 sichern.

    Im Manual-Modus sieht man, was man hört.
    Im Manual-Modus entsprechen die Einstellungen der Regler exakt dem gerade verwendeten Sound – wie bei einem herkömmlichen Verstärker. Intuitiver kann man wirklich nicht arbeiten, und Zeit spart man obendrein.

    Line-Ausgang/Kopfhörerbuchse für Recording-Zwecke und kleine Nachtmusik.
    An die kombinierte Line-/Kopfhörerbuchse kann man ein Mischpult bzw. einen Mehrspur-Recorder oder aber einen Kopfhörer anschließen. Da der gewählte Sound auch jeweils eine Boxensimulation enthält, klingt er auch im Studio und in den Ohrmuscheln frisch und „luftig“.

    Variable Ausgangsleistung der Endstufe.
    Auf dem AD30VT kann die Ausgangsleistung im Bereich 1~30W eingestellt werden, beim AD50VT lautet die Power-Spanne 1~50W und beim AD100VT sogar 1~100W. Der Clou dabei ist, dass nur der Pegel verringert wird: Der satte Röhren-Sound bleibt also in seiner ganzen Pracht erhalten – nur eben leiser, wenn es sein muss. Endlich braucht man „Braten“ nicht mehr gleichzustellen mit „Ohrenbetäubung“. Und endlich sind auch die Nachbarn wieder nett zu dir.

    Bedienung per Fuß

    Mit einem optionalen VFS2 Doppelfußschalter kann man Speicher (CH1, CH2) anwählen und die Effekte ein-/ausschalten. Wenn du die Effekte nicht unbedingt per Fuß bedienen willst, kannst du den zweiten Fußschalter zum Anwählen/Verlassen des Manual-Modus’ verwenden. Damit stünden dann drei verschiedene Sounds parat (die der beiden Speicher und jener des Manual-Modus’).

  • Userbewertung für Vox AD-100 VT Combo
    Für diesen Artikel liegt noch keine Bewertung vor.
    Artikel bewerten 469.00 EUR OutOfStock https://www.musikland-online.de/pix/onlineshop/Vox-AD-100-VT-Combo.jpg


    Vox    Herstellerinformation
    Internet: Vox
    Alle Artikel von Vox



    Impressum   |   Datenschutzerklärung  |   Widerrufsrecht   |   Lieferung   |   AGB (Html)   AGB (PDF)
    css_fully_loaded