Akai MPX8 Samplepad online kaufen

Artikelsuche : 

Akai MPX8 Samplepad

  • Bestellnr.: 236376
  • nicht lieferbar - ARCHIV

  • Fragen zu Akai MPX8 Samplepad?
    Frag Jens!
    0361 / 6020590
    jens@musikland-online.de
    Share with WhatsApp!post it on facebook!
Akai MPX8 Samplepad
Akai MPX8 Samplepad
Akai MPX8 Sample Pad

Mit dem MPX8 sind Musiker in der Lage, eigene Samples über SD Karten zu laden und jedem der acht hintergrundbeleuchteten Pads zuzuweisen. Die MPC Pads reagieren auf Anschlag- und Druckdynamik. Im Lieferumfang des MPX8 ist bereits eine Samplelibrary enthalten, die einen umfangreichen Soundvorrat für Livemusiker und Studioproduktionen bereithält. Durch die intuitive Bedienoberfläche und das hintergrundbeleuchtete, blaue Display lässt sich das MPX8 auch bei schwachem Licht noch bedienen. Zur Einbindung in unterschiedliche Setups stehen dem Musiker neben einem 3,5 mm Kopfhöreranschluss, zwei
symmetrische 6,3 mm Klinkenausgänge, 5 Pin MIDI, sowie USB MIDI Ein- und Ausgänge zur Verfügung. Zusätzlich wird MPX8 mit einem Drag-and-Drop Sample Editor für Mac und PC ausgeliefert, über den Samples konvertiert und zugewiesen werden. Die Samples lassen sich in der Tonhöhe verändern oder mit Reverb ergänzen und anschließend als Kits  abspeichern.

Features:
  • Add sound samples via standard SD card (sold separately)
  • 8 velocity-sensitive and pressure-sensitive pads
  • Drag-and-drop sample editor for Mac and PC included
  • Built-in library of popular sounds, samples, and bumps
  • Tune, add reverb, save sample sets for easy recall
  • USB MIDI plus standard MIDI inputs and outputs
  • 1/8” headphone output and balanced 1/4” outputs


Userbewertung für Akai MPX8 Samplepad
Für diesen Artikel liegt noch keine Bewertung vor.
Artikel bewerten 99.00 EUR OutOfStock https://www.musikland-online.de/pix/onlineshop/Akai-MPX8-Samplepad.jpg


Akai    Herstellerinformation
Internet: Akai
Alle Artikel von Akai



Impressum   |   Datenschutzerklärung  |   Widerrufsrecht   |   Lieferung   |   AGB (Html)   AGB (PDF)
css_fully_loaded