Roland LX-15 PE online kaufen

Artikelsuche : 

Roland LX-15 PE

  • Bestellnr.: 233071
  • nicht lieferbar - ARCHIV

  • Fragen zu Roland LX-15 PE ?
    Frag Jens!
    0361 / 6020590
    jens@musikland-online.de
    Share with WhatsApp!post it on facebook!

Roland LX-15-PE Digitalpiano
SuperNATURAL Piano in schwarz poliert

Das elegante LX-15 bietet Rolands neueste Technologien für ein ganzheitliches Piano-Erlebnis. Dank seiner SuperNATURAL-Tonerzeugung mit Resonanzboden-Modeling, eines innovativen multidimensionalen Schallprojektions-Systems, einer erstklassigen PHA-III Ivory Feel-Tastatur und eines Progressive Damper Action-Pedals ist das LX-15 das ideale Instrument für Klavier-Enthusiasten und alle, die zu Hause lernen und spielen wollen. Erfahren Sie den perfekten Klang gepaart mit perfektem Spielgefühl und innovativer Technologie im repräsentativen traditionellen Gehäuse.

  • Innovatives Acoustic Projection-System für natürlichen, mehrdimensionalen Klang
  • SuperNATURAL Piano mit Soundboard Behaviour für organischen Klang und Ausdruckskraft
  • Erweiterte Piano-Klangauswahl, einschließlich moderner Flügel sowie Hammerklaviere und Cembali
  • Repräsentatives, klassisches Gehäusedesign
  • PHA III Ivory Feel-Tastatur mit Druckpunkt
  • Progressive Damper Action-Pedal
  • Audio-Aufnahmefunktion (auf optionale USB-Speichermedien)
  • Umweltfreundlich, geringer Energieverbrauch und automatische Abschaltung


    Innovatives Acoustic Projection Klangsystem
    Das neuentwickelte Acoustic Projection Klangsystem des LX-15 erzeugt ein multidimensionales Klangfeld mit differenzierten Piano-Resonanzen. Die Technologie stammt aus Rolands anerkanntem V-Piano Grand Verstärkersystem. Sechs Lautsprecher kommen hierbei zum Einsatz: Die oberen Lautsprecher liefern Ambience und verschiedene Resonanz-Anteile. Die mittleren Lautsprecher, nahe der Tastatur verstärken die Abbildung des direkten Piano-Klangs während die unteren Lautsprecher die Resonanzen des Gehäuses für einen satten, energiereichen Bass erzeugen. Das Zusammenspiel aller dieser Lautsprecher sorgt für ein authentisches, räumliches Klangbild mit perfekter Ausdruckskraft.
    SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung mit Soundboard Behaviour-Technologie
    Das LX-15 besitzt Rolands SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung mit stufenloser Dynamik, natürlichem Ausklang und authentischem Tastaturverhalten für perfekten Pianoklang mit höchster Ausdruckskraft. Die neuentwickelte Soundboard Behaviour-Technologie reproduziert das typische Schwingungsverhalten zwischen Saiten und Resonanzboden und findet sich nicht in konventionellen Digital Pianos. Diese Technologie basiert auf Rolands exklusivem Resonanzboden-Modeling und erhöht deutlich die Transparenz des Klangs insbesondere dann, wenn viele Töne gleichzeitig erklingen.
    Erweiterte Pianoklang-Auswahl
    Das LX-15 verfügt über eine erweiterte Pianoklang-Auswahl. Zusätzlich zu modernen Flügel- und Klavierklängen bietet es eine neue Early Piano-Kategorie mit vier Hammerklavierklängen und zwei Cembalo-Variationen. Genießen Sie eine Instrumentenauswahl, die über mehrere Jahrhunderte reicht!
    Gehäuse in Schwarz-Hochglanz
    Das hochglanz-polierte schwarze Gehäuse des LX-15 bietet ein konturiertes Design mit klassischem Erscheinungsbild. Damit passt es hervorragend in jeden Einrichtungs-Stil von klassisch bis modern. Der spiegelblanke Tastaturdeckel reflektiert beim Spielen die Tastatur und die Hände und fügt so dem Spielen eine hochwertige visuelle Komponente hinzu. Der Gehäusedeckel lässt sich öffnen und trägt so zur Klangformung bei.
    PHA III Ivory Feel-Tastatur mit Druckpunkt
    Rolands hochwertige PHA III-Tastatur reagiert feinfühlig auf alle Nuancen der Spieltechnik, wobei die Druckpunkt-Simulation das authentische Spielgefühl einer klassischen Flügeltastatur vermittelt. Die Oberfläche der Tasten besitzt Rolands exklusive Ivory Feel-Beschichtung, die das Berührungsgefühl einer klassischen Elfenbeintastatur simuliert und dank feuchtigkeitsabsorbierender Eigenschaften für ein besonders griffiges Spielgefühl sorgt.
    Progressive Damper Action-Pedal
    Das Progessive Damper Action-Pedal des LX-15 bietet eine akkurate Reproduktion der Pedal-Ansprache eines akustischen Pianos. Beim Herunterdrücken steigt der Widerstand je weiter es gedrückt wird. Auch bei Halbpedal-Technik werden alle Feinheiten des verklingenden Tons natürlich wiedergegeben.
    Eingebauter Audio/MIDI-Recorder
    Der eingebaute Recorder des LX-15 ermöglicht das Aufzeichnen des eigenen Spiels als Audio- oder MIDI-Daten, um so z.B. die Fortschritte beim Üben optimal überprüfen zu können. Aufgenommene Audiodaten lassen sich auf optionale USB-Sticks speichern und auf einen Computer übertragen, um beispielsweise eine CD davon zu erstellen.

    * Optionaler USB-Stick ist Voraussetzung

    Technische Daten:

    • Tastatur
      Tastatur: 88 Tasten (PHA III Ivory Feel-Tasttur mit Druckpunkt)
      Anschlagdynamik: Anschlag: 100 Typen/Fest, Hammeransprache: Aus, 1 – 10
      Tastatur-Modi: Ganz, Dual (Lautstärkebalance einstellbar), Split (Split-Punkt einstellbar), Twin Piano [ Pedale ] Dämpfer (Progressive Damper Action-Pedal, stufenlos), Leise (stufenlos, Funktion zuweisbar), Sostenuto (Funktion zuweisbar)
    • Tonerzeugung (entspricht GM2/GS/XG Lite)
      Pianoklang: SuperNATURAL Piano
      Polyphonie: 128 Stimmen
      Klänge: Flügel: 10, Early Piano: 6, E.Piano: 10, Streicher: 14, Andere: 307 (inkl. 8 Drum-Sets, 1 SFX-Set)
      Temperierungen: 8 Typen, wählbarer Grundton
      Gespreizte Stimmung: Aus, Preset, User (einstellbar in Einzeltönen: -50.0 – +50.0 Cent)
      Grundstimmung: 415.3 Hz – 466.2 Hz (einstellbar in 0.1 Hz-Schritten)
      Transponierung: Tastatur: -6 – +5 Halbtöne, Wiedergabe-Transponierung: -6 – +5 Halbtöne
      Effekte: Ambience (Aus, 10 Stufen), Brilliance (-10 bis 0 bis 10), [ Nur Klavier-Klänge (Piano Designer) ] Deckel auf/zu (7 Stufen), Soundboard Behavior (Aus, 10 Stufen), Gehäuseresonanz (Aus, 10 Stufen), Hammergeräusch (5 Stufen), Dämpfergeräusch (Aus, 10 Stufen), Duplex-Skala (Aus, 10 Stufen), Dämpferresonanz (Aus, 10 Stufen), Saitenresonanz (Aus, 10 Stufen), Loslassresonanz (Aus, 10 Stufen), [ Nur Orgelklänge ] Rotary Speaker-Effekt (Langsam/Schnell)
    • Metronom
      Tempo: Viertelnote = 10 bis 500
      Takte: 2/2, 0/4, 2/4, 3/4, 4/4, 5/4, 6/4, 7/4, 3/8, 6/8, 9/8, 12/8
      Lautstärke: 11 Stufen
    • SMF Recorder
      Spuren: 3
      Song: Speicherformat Standard MIDI Files (Format 0)
      Songs: Recorder-Sektion: 1 Song, Interner Speicher: Max. 99 Songs
      Notenspeicher: ca. 30,000 Noten
      Regler: Songauswahl, Play/Stop, Rec, Zurückspulen, Vorspulen, Vorheriger Song, Nächster Song, Spur-Stummschaltung,
      Stummschaltung, Tempo, Tempo-Stummschaltung, Alle Songs Spielen, Einzähler, Song Balance, AB-Wiederholung
      Tempo: Viertelnote = 10 bis 500
      Auflösung: 120 Ticks pro Viertelnote [ Audio/Audio CDs ]
      Wiedergabe: Ja
    • Datenformat
      Audiodatei: (WAV 44.1 kHz/16-bit Linear-Format), Audio CDs (CD-DA) (mit optionalem CD-Laufwerk)
      Aufnehmen: Ja (mit Tastatur, SMF-Daten, Audio über die Audioeingänge)
    • Dateiformat
      Audiodatei: (WAV 44.1 kHz/16-bit Linear-Format)
      Transponierung: Wiedergabe-Transponierung (Audio über die Audioeingänge): -6 – +5 Halbtöne
      Tempo: Wiedergabetempo: 75 – 125 %
      Regler: Songauswahl, Play/Stop, Rec, Zurückspulen, Vorspulen, Vorheriger Song, Nächster Song, Tempo, Alle Songs Abspielen, Song Balance, A-Wiederholung, Center Cancel (Audio über die Audioeingänge)
    • Interner Speicher
      Songs: Max. 99
      Song-Speicherformat: Standard MIDI Files (Format 0)
    • Externer Speicher
      Externe Speicherung: USB Flash-Speicher, Diskette (mit optionalem Diskettenlaufwerk)
      Abspielbare Song Formate: Standard MIDI Files (Format 0/1), Roland Original Format (i-Format), Audiodateien (WAV 44.1 kHz/16-bit Linear-Format), Audio CDs (CD-DA) (mit optionalem CD-Laufwerk)
      Song-Speicherformat: Standard MIDI Files (Format 0), Audiodatei (WAV 44.1 kHz/16-bit Linear-Format)
    • Andere
      Interne Songs: Piano Meisterwerke: 75 Songs, Hanon: 20 Songs, Czerny #100: 100 Songs
      Ausgangsleistung: 60 W x 2, 20 W x 2
      Schalldruckpegel: (SPL) 110 dB (*1)
      Lautsprecher: 16 cm x 2 mit Lautsprecherbox, 5 cm x 2, (8 cm x 12 cm) x 2
      Display: grafisches, monochromes LCD 122 x 32 Pixel (beleuchtet)
      Sprache: Englisch
      Regler: Lautstärke (Schieberegler)
      Andere Funktionen: Bedienfeld-Verriegelung, MIDI VISUAL CONTROL, V-LINK
    • Anschlüsse
      Netz, Pedale, Eingänge (L/Mono, R): Cinch, Ausgänge (L/Mono, R): Klinke, USB COMPUTER, USB MEMORY, MIDI (In, Out), Kopfhörer (Stereo, mit Twin Piano Individual-Modus) x 2: Stereoklinke
      Stromverbrauch: 38 W (36 W - 85 W)
    • Zubehör
      Kopfhörerhaken (liegt dem Ständer bei)
    • Optionales Zubehör
      Kopfhörer (RH-300, RH-A30, RH-L20, RH-5), USB-Stick (M-UF2G), USB CD-Laufwerk (CD-01A)
    • Größe und Gewicht - inkl. Pianoständer, Deckel geschlossen -
      Gewicht inkl. Ständer.
      Breite: 1408 mm
      Tiefe: 472 mm
      Höhe: 1070 mm
      Gewicht: 91 Kg

Sonderzubehör für Roland LX-15 PE




Userbewertung für Roland LX-15 PE
Für diesen Artikel liegt noch keine Bewertung vor.
Artikel bewerten 5199.00 EUR OutOfStock https://www.musikland-online.de/pix/onlineshop/Roland-LX-15-PE-.jpg


Roland
Internet: Roland
Alle Artikel von Roland



Impressum   |   Datenschutzerklärung  |   Widerrufsrecht   |   Lieferung   |   AGB (Html)   AGB (PDF)
css_fully_loaded