Akai MPC Key 61

Akai

Sampler & Synthesizer mit 61 Tasten mit Aftertouch

MPC Key 61 ist das erste MPC, das eine halbgewichtete Tastatur mit 61 Tasten einführt, inklusive Anschlagsempfindlichkeit und Aftertouch, wodurch die neuen Plugin-Instrumente zum Leben erweckt werden.
Mit 2 integrierten High-End Mikrofonvorverstärkern und AD/DA-Wandlern sowie Phantomspeisung bietet die MPC Key 61 das volle MPC Sampling-Erlebnis und führt gleichzeitig neue Wege ein, um eigene, unverwechselbare Sounds mit dem zuweisbaren Touch Strip Controller und den Q-LINK Drehreglern zu formen, zu automatisieren und zu definieren. Ob die Anpassung personalisierter Sounds, die Komposition und vollständige Aufnahme harmonischer und melodischer Ideen oder der Abschluss der finalen Produktion – MPC Key 61 ist deckt alles ab, von moderner Produktion bis zur klassischen Performance.

Die 16 anschlagsempfindlichen RGB Drum Pads mit Aftertouch dürfen für das weltweit renommierte MPC Beatmaking-Erlebnis nicht fehlen. Mit der integrierten Transportsektion erzeugst du Rhythmen und Sequenzen in einem mühelosen Workflow. Browse intuitiv durch tausende Sound-Presets auf dem praktischen 7-Zoll Multigesten-Farbdisplay. Sequenziere dann schnell musikalische Ideen und verpasse ihnen abschließend den Feinschliff mit erstklassigen Effekten der preisgekrönten Entwickler von AIR Music Tech. Weise schnell Effektparameter zu und kontrolliere sie über die (4) 360-Grad Q-LINK Regler – ideal, um eine Echtzeit-Automatisierung aufzunehmen. Dank der großen Auswahl an Ein- und Ausgängen integriert sich MPC Key 61 nahtlos in jede Studioumgebung. Verwende die klassenkonformen USB-Ports, um Geräte wie MIDI-Controller, Audio-Interfaces oder externe Festplatten anzuschließen. (8) 3,5mm CV/Gate-Ausgänge bieten massig Platz für den Anschluss von modularem Equipment oder Synthesizern, und die dedizierten Pitch Bend/Mod-Räder bieten zusätzliche Kontrolle für mehr Tiefe und Textur.

Die integrierten 6,3mm TRS-Audioausgänge können als Dual-Stereo oder als Vier-Mono-Signalpfade konfiguriert werden, während die zwei XLR/6,3mm Kombi-Eingänge Sampling und Recording von Mikrofon-, Instrument- oder Line-Pegel-Quellen über die hochwertigen Vorverstärker und AD/DA-Wandler ermöglichen.

Senior Akai Professional Product Manager Dan Gill dazu: „Der Klang war schon immer das Markenzeichen der MPC. Das druckvolles und warmes Sampling, der einzigartige Swing und Groove sowie das punktgenaue Sequencing wurden bereits in unzähligen großen Musikproduktion gehört. Akai ist sehr stolz darauf, auf diesem Erbe aufzubauen und mit bemerkenswerten Plugin-Instrumenten und Produktionswerkzeugen für moderne Musikschaffende neue Maßstäbe in der Branche setzen zu können. MPC Key 61 stattet alle Musiker aus allen Genres mit einer abwechslungsreichen Palette inspirierender Sounds aus sowie mit dem Werkzeug, um die Chart-Hits von Heute zu erschaffen – und sogar die neuen, charakteristischen Sounds und Stile von Morgen.

Features MPC Key 61

  • Tastatur: halbgewichtete 61-Tasten Klaviatur mit Aftertouch
  • über 6000 Sounds und 25 hochmoderne Plugin-Instrumente
  • Leistungsstarker 4GB RAM / Quad Core Arm Prozessor – kein Computer erforderlich
  • 16 anschlagsempfindliche RGB MPC Drum Pads mit Aftertouch und Note Repeat
  • Zuweisbarer Touch Strip Controller
  • Integriertes Audio-Interface mit Premium AD/DA-Wandlern
  • Dynamischer 7-Zoll Farb-Touchscreen mit Multi-Touch & Gesten
  • Leistungsfähiger 128-Track MIDI-Sequencer
  • Integriertes WLAN/Bluetooth
  • 4 zuweisbare Q-LINK Controller-Drehregler
  • Pitch Bend/Modulationsräder
  • Kompatibel mit klassenkonformen Audioschnittstellen und MIDI-Geräten
  • 4x Line-Ausgänge
  • 2x Mic/Line/Instrument Eingänge mit High-End Mikrofonvorverstärkern
  • 1x Kopfhörerausgang
  • 8 Audiotracks
  • 8 CV/Gate Klinkenausgänge für modulare Integration
  • Midi In/Out/Thru
  • 2x USB für Massenspeicher
  • 1x USB to host
  • 1x Ethernet Port
  • 3x Pedal Anschluß
  • MPC2 Desktop Software DAW für Mac/PC enthalten
  • Abmessungen (B x T x H): 986 x 313 x 96,7 mm
  • Gewicht: 8.1 kg


Ähnliche Artikel

 
Akai MPC Key 61
Preis1.999,00 €1.989,00 €1.598,00 €2.499,00 €1.695,00 €
 Sofort lieferbarwird für Dich bestelltwird für Dich bestelltwird für Dich bestelltwird für Dich bestellt
Effekte
MIDI SchnittstelleIN-Out-ThruIn-OutIn-OutusbIn-Out
Modulation Wheel
Pitch Bend Wheel
Aftertouch
Display
BauformKeyboardKeyboard--Keyboard
Anzahl der Sounds6000350020001003500
Recording Funktion
Polyphonie6425612848256
Bluetooth
Audio-Ausgänge2x L-R2x L-RL Mono RL Mono R2x L-R
USB Speichermedien
Pedalanschluß33313
Kopfhörer Anschluß11111
Gewicht in kg81514108
gewichtete Tastatur
Tastenanzahl6188886176
Anschlagsdynamik----

Specs Akai MPC Key 61




Akai    Herstellerinformation


Akai, ein Synonym für Sampling Technologie

Seit den 80er Jahren beeinflusst Akai Professional Generationen von Musikern und Produzenten. Die angesagten Instrumente für Deine Kreativität. Von APC bis MPC...
Als einer der weltweit einflussreichsten Hersteller von elektronischen Instrumenten - einschließlich der legendären MPC Serie - entwickelt Akai Professional kreative Technologien, um Musikschaffende mit inspirierenden Hardware- und Software-Tools auszustatten, die in ihren Ausdrucksmöglichkeiten unübertroffen sind.
Die im Jahr 1984 gegründete in Japan Firma Akai Professional ist heute Teil der in den USA beheimateten inMusic Familie. Das aktuelle Portfolio umfasst eine Vielzahl an Kontrollern und Klangerzeugern, angefangen mit der weltweit meistverkauften Kontroller-Keyboards, der MPK Serie, die APC Kontroller für Ableton Live, Force und MPC Serie für Beat-orientierte Producer und die legendären EWI – Blasinstrumente.


Internet: AkaiAlle Artikel von Akai

Frisch eingetroffen!

www.musikland-online.de
 
 
 
 
 
 
Sortieren|Info|Filtern