Ibanez EHB1000-PW 4-Saiter Headless Bass

Ibanez

Ibanez EHB1000-PW 4-Saiter Headless Bass

Seit mehr als 40 Jahren ist Ibanez Vorreiter bei der Entwicklung von Bässen. Sie haben die Grenzen herkömmlicher Designs für Bassisten aller Stilrichtungen erweitert und neue Ausdrucksmöglichkeiten geschaffen. Diese Ambitionen haben zur Schaffung einiger der besten Instrumente geführt.

Die "headless" Bauweise und der speziell entwickelte Korpus des EHB ermöglichen es dem Spieler, eine ähnliche Spielposition im Sitzen oder Stehen beizubehalten. Das konturierte, ergonomische Design und der Korpus sorgen für ein leichtes, ausgewogenes und komfortables Instrument, das sich hervorragend für lange Sets oder Übungsstunden eignet. Hinter dem unteren Horn befindet sich eine Ausarbeitung auf der Rückseite des Korpusses, um den Zugang zum oberen Bund zu erleichtern. Darüber hinaus ist die obere Hälfte des Rückens abgeschrägt, sodass sich der Bass etwas näher am Körper des Spielers befindet, um eine bessere Kontrolle und ein ergonomischeres Gefühl zu erzielen.

Der EHB1000 verfügt über einen amerikanischen Linden-Korpus und einen 5-teiligen Hals aus geröstetem Ahorn / Walnuss für einen ausgewogenen Klang und eine klare Attacke. Der geröstete Ahorn im Nacken ist wärmebehandelt, um Stabilität, Haltbarkeit, Feuchtigkeitsbeständigkeit und Toleranz gegenüber Temperaturänderungen zu erhöhen. Das Griffbrett aus geröstetem Ahorn ist außerdem wärmebehandelt, um eine ausgewogene Attacke und ein reichhaltiges Sustain zu erzielen. Hochbeständige Edelstahl-Bünde betonen die Klanghelligkeit und rosten nicht. Lumineszierende seitliche Punkteinlagen sorgen für klare Sichtbarkeit in dunklen Umgebungen.

Die Bartolini® BH2-Tonabnehmer in einer Doppelspulen-Konfiguration mit einer niedrigeren Resonanzfrequenz bieten eine ausgeglichene, warme Ansprache mit einem engeren Low End und einem volleren Mittenbereich. Der Vari-mid 3-Band EQ verfügt über einen variablen Mittenfrequenzregler, mit dem Sie eine unglaublich große Auswahl an Sounds anwählen können. Es gibt auch einen EQ-Bypass-Schalter für den passiven Betrieb, wobei der Höhenregler als passiver Klangregler fungiert, wenn der EQ umgangen wird.

Die MR5HS-Brücke wurde speziell für die EHB-Bässe entwickelt und verfügt über einen großen Intonationsbereich. Jeder Brückenreiter ist unabhängig und sicher am Korpus befestigt, um maximale Vibrationsübertragung zu gewährleisten. Die Sättel sind auf einen Saitenabstand von +/- 1,5 mm einstellbar und erfüllen so die Anforderungen jedes Bassisten an den Saitenabstand, unabhängig vom Spielstil. Teflonscheiben werden an jedem Tuner verwendet, um ein gleichmäßiges Tuning zu gewährleisten.

Schaller S-Lock Gurtverschlussstifte und eine Neutrik-Verriegelungsbuchse halten den Gurt und das Kabel sicher. Mit jedem Instrument werden eine abnehmbare Fingerrampe und eine Gigbag geliefert.

  • Korpus: Amerikanisch Linde
  • Griffbrett: Roasted Birdseye Maple
  • Breite am letzten Bund: 64 mm
  • Neck pickup: Bartolini® BH2
  • Bridge Pickup: Bartolini® BH2
  • Sattelbreite: 41 mm
  • Hals: EHB4 5pc Roasted Maple/Walnut
  • Halsdicke am 12 Bund: 21,5mm
  • Halsdicke am ersten Bund: 19,5mm
  • Brücke: MR5S
  • Mechaniken: Ibanez custom headpieces
  • Mensur: 864 mm / 34"
  • Koffer: PGPBB
  • Factory tuning: 1G,2D,3A,4E
  • Saiten ab Werk: D'Addario® EXL165 .045/.065/.085/.105
  • EQ (Akiv): Vari-mid 3-band EQ

Sonderzubehör

Ibanez PSC20 Instrumenten Kabel 6,1m51,32 €Sofort lieferbar
Ibanez SI10-CCT Instrumentenkabel 3m11,50 €wird für Dich bestellt





Ibanez    Herstellerinformation
Internet: IbanezAlle Artikel von Ibanez

Frisch eingetroffen!

www.musikland-online.de