Ibanez RG6PPBFX-TSR

Ibanez

Ibanez RG6PPBFX-TSR E-Gitarre in Tropical Seafloor

Die RG6PPBFX verfügt über ein atemberaubendes 7mm starke Pappel-Decke mit einem wunderschönen Karibik-Islet-Flat-Finish. Der 11-teilige Wizard-Hals des RG6PPBFX besteht aus Ahorn, Walnuss und Purpleheart, was zu der extremen Steifheit und dem massiven Sustain des Halses beiträgt. Das Griffbrett aus Ebenholz bietet eine straffe Ansprache und verfügt über Jescar EVO-Gold-Bünde mit Premium-Bundkantenbehandlung.
Die lumineszierenden seitlichen Punkteinlagen erleichtern es den Spielern, auf dunklen Bühnen zu sehen. Bare-Knuckle-Aftermath-Tonabnehmer liefern einen hellen und ausdrucksstarken Klang.
Der Coil-Tap-Schalter setzt den vollen Ausgang des Aftermath-Tonabnehmers (für eine moderne Stimme) oder ein niedrigeres Ausgangssignal (für einen Vintage-Ton) frei. Die innovative Ibanez Mono-Rail-Brücke wurde sowohl für Stabilität als auch für Sustain entwickelt. Sie minimiert das Übersprechen zwischen den Saiten und ermöglicht eine fehlerfreie Intonation. Die Gotoh MG-T Mechaniken mit Verriegelung erzielen eine unglaubliche Stimmstabilität und ermöglichen einen schnellen und einfachen Saitenwechsel. Eine Gigbag inklusive.

  • Serie: APremium
  • Farbe: Tropical Seafloor
  • Decke: gemaserte Pappel 7mm
  • Korpus: Linde
  • Hals: 11-teilig geschraubt Ahorn/Walnuss/Purpleheart
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Griffbretteinlagen: Mother of Pearl dot inlay
  • lumineszierenden seitlichen Punkteinlagen
  • Bünde: 24 Jescar EVO-Gold-Bünde mit Premium-Bundkantenbehandlung
  • Mensur: 648 mm
  • Radius: 400mmR
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Brücke: Edge-Zero II tremolo bridge
  • Mechaniken: Gotoh MG-T goldfarben
  • Regler: Tone, Volume
  • 5-Wege Schalter
  • Coil-tap switch
  • Tonabnehmer: HSH
    • Hals: Bare Knuckle Aftermath Humbucker
    • Brücke: Bare Knuckle Aftermath Humbucker
  • Saiten ab Werk: D'Addario EXL110 - .010/.013/.017/.026/.036/.046
  • inkl. Gigbag



Ibanez    Herstellerinformation
Internet: IbanezAlle Artikel von Ibanez

Frisch eingetroffen!

www.musikland-online.de