Korg Wavestate

Korg

Digitaler Synthesizer mit Wave Sequencing 2.0

  • Eigenständige Synthese-Form mit zahlreichen Möglichkeiten für Echtzeiteingriffe
  • 37 anschlagdynamische Tasten
  • Bis zu 4 Lanes (= Wavesequenzen mit jeweils eigenen Effekten und Modulationen) gleichzeitg spielbar
  • Vektor-Joystick zum Morphen zwischen den verschiedenen Lanes
  • 12 unterschiedliche Filtermodelle (darunter auch MS-20 und Polysix)
  • Bis zu 14 Effekte gleichzeitig nutzbar
  • Riesiger Sample-Pool (mehrere Gigabytes)
  • Polyphonie: 64 Stereo-Stimmen
  • Smooth Sound Transition
  • Set List Funktion
  • Über 1.000 verschiedene Modulationsziele (je nach Länge der verwendeten Wavesequenz), 3 Hüllkurven + Vektorhüllkurve
  • 3 LFOs
  • 2 Modulationsprozessoren
  • Ab Werk über 240 Performances
  • 740 Programs und 1000 Wavesequenzen
  • Speicherplatz für mehrere tausend User Performances
  • Anschlüsse: 1x Kopfhörer (6,3mm-Klinke), Output (L/Mono+R), Sustainpedal, Midi In/Out, USB to Host, Netzteil (DC12V, 2500mA)
  • Maße: 56,5 × 33,8 × 9,2 cm (BxTxH)
  • Gewicht: 2,9kg ohne Verpackung
  • Lieferumfang: Netzteil, Bedienungsanleitung


Sonderzubehör

LD Systems SP1 Sustain Pedal 28,27 €Sofort lieferbar
Ultrasone PRO-780i Kopfhörer155,00 €wird für Dich bestellt



Bisherige Bewertungen

geschrieben am 03.06.2020 von , bewertet mit 5/5 Sternen Wavestate macht einfach Spaß. Sie klingt gut. Hat viele Möglichkeiten zum Editieren. Natürlich muss jeder selbst ausprobieren, wie leicht es einem fällt. Ich komme im Großen und Ganzen gut zurecht.

Artikel bewerten


Korg    Herstellerinformation
Internet: KorgAlle Artikel von Korg

Frisch eingetroffen!

www.musikland-online.de