Korg microKorg Synthesizer Vocoder

Korg

Produktvariationen


Korg microKorg Synthesizer Vocoder

  • klassische analog Sounds
  • einen Effektprozessor
  • einen Arpeggiator
  • 8 Band-Vocoder, der über das mitgelieferte und am Gerät aufsteckbare Mikrofon angesprochen werden kann
  • Klangerzeugung:
  • Tonerzeugung: Analog Modeling Synthesis System
  • Multitimbralität: 2-fach, intern
  • Polyphonie: 4 Stimmen
  • Soundengine: 2 Oszillatoren + Noise Generator, Multi Mode Filter (-24dB/octLPF, 12dB/oct LPF/BPF/HPF), EG×2, LFO×2, Virtual Patch×4
  • Vocoder: 1 Oszillator + Noise Generator, EG×1, LFO×2, 8 Kanal-Vocoder, Lautstärke und Panorama für jeden Channel separat editierbar, Formant Shift Funktion
  • Programs und Effekte:
  • Programs (Synth/Vocoder): 128 (16 x 8 Bänke, davon 1 für Vocoder)
  • Effekte: Modulation (3 Typen), Delay (3 Typen), Equalizer
  • Arpeggiator und Tastatur:
  • Arpeggiator: 6 Typen
  • Tastatur: 37 Mini-Tasten (anschlagsdynamisch)
  • Anschlüsse:
  • Eingänge: 2 Audio Line IN (Einer davon umschaltbar auf MIC)
  • Ausgänge: L/MONO, R, Kopfhörer (Phones)
  • MIDI: IN/OUT/THRU
  • Display und Stromversorgung:
  • Display: 3 Zeichen, 1 Zeile mit 8-Segment LED
  • Stromversorgung: DC9V / 600mA (AC Netzteil) oder 6 AA Alkaline Batterien
  • Maße und Gewicht:
  • Abmessungen:(in mm)524(B) x 232(T) x 70(H)
  • Gewicht: 2.2 kg (ohne Batterien und Mikrofon)
  • Lieferumfang:
  • Zubehör: DC9V / 600mA (AC Netzteil) (enthalten), Schwanenhals-Mikrofon (enthalten)


Bisherige Bewertungen

geschrieben am 27.12.2017 von , bewertet mit 5/5 Sternen Mein erster synth... Von daher kann ich das nicht großartig beurteilen... Würd aber trotzdem behaupten das der sound von dem ding mächtig ist Außerdem ist die Bedienung umfangreich und simpel... Ganz schön groß der kleine finde ich... Hab den an cervin-vega xd3 lautschprächer geklämmt... Das drückt ordentlich... Dieses gerät sollte man weiter empfehlen... Die sounds sind vor allem für sämtliche musikstile brauchbar... Ob für rap musik oder sonst was... Selbst für Ambient oder lounge... Man kann viel raus holen... Vocoder lässt sich auch einwandfrei ansprechen... Bin bloß amateur aber so würd ich das mal eben bewerten... Unbedingt kaufen das ding

Artikel bewerten


Korg    Herstellerinformation
wurde in den 60iger Jahren gegründet, so kann die Firma Korg mit Stolz auf eine lange Tradition in der Keyboard- Synthesizer und Orgelproduktion zurück blicken.
Nur ein paar der erfolgreichen Produkte: CX-3, MS-10, Polysix, Poly 800, M1, Wavestation, i3, Trinity

Internet: KorgAlle Artikel von Korg

Frisch eingetroffen!

www.musikland-online.de