Nux TRIDENT Multieffektpedal

NUX

Nux TRIDENT Multieffektpedal

Nach dem Erfolg des Cerberus konzipierte NUX den neuen Trident NME-5 als konsequente Weiterentwicklung, die noch vielseitiger einsetzbar ist. Gleichzeitig konnte der Sound noch hochauflösender gestaltet werden. So hat der Trident zwei leistungsstarke DSPs an Bord – eine für Effekte und eine für Amp-Modeling. Das TSAC-4K Amp Modeling verfügt hierbei über einen im Vergleich zum Cerberus doppelt so komplex arbeitenden Algorithmus (White-Box-Physical-Modeling). Auch die Konstruktion des Trident erfüllt in jeder Hinsicht High-End-Standards, sowohl was das einteilige Chassis aus robustem Aluminium angeht, als auch die streng ausgewählten Komponenten. Um einen natürlich-direkten und extrem nebengeräuscharmen Sound zu liefern wurde der Trident mit Premium-A/D und D/A-Konvertern ausgestattet.

Die gestiegenen Anforderungen an das Modeling von Verstärkern und Effekten wurden im Trident extrem detailliert umgesetzt – etwa durch die Nachbildung aller vier Eingänge bei bestimmten Verstärkern sowie die Simulation derer verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten durch Patchkabel (ein typisches Beispiel ist hier etwa das Patchen der Eingänge eines Plexi-Amps). Innerhalb der insgesamt zehn Effektblöcke können die Amp-Modelings, Boxen, Modulationseffekte, Delays und Reverbs und weitere Effekte frei konfiguriert werden. Die Kombinationsmöglichkeiten sind schier endlos und so sind Klangkreationen und -experimenten keine Grenzen gesetzt. Sollten die implementierten Impulsantworten (IRs) dennoch nicht ausreichen, verfügt der Trident über 32 Speicherplätze, um weitere IRs über den integrierten USB-Anschluss zu importieren. Der eingebaute Looper bietet noch mehr Möglichkeiten – etwa für Übe- oder Songwriting-Sessions. Er ermöglicht Loops von bis zu 30 Sekunden Länge mit unbegrenzten Overdubs und der Möglichkeit, die einzelnen Loops vor oder nach den Effekten ablaufen zu lassen!

Was die Ergonomie und die Einstellungen angeht, wurde der NUX Trident für eine einfache und intuitive Bedienung konzipiert. Die insgesamt 10 Fußschalter ermöglichen es, zwischen Presets und Funktionen zu navigieren: So ist das Schalten der Bänke / Presets möglich, wie auch die Steuerung der Blöcke (Boost / Fx / Mod / Delay / Reverb) und das Abrufen der zahlreichen Funktionen des Loopers sowie des eingebaute Stimmgeräts. Die Blöcke Amp/IRs, Mod/Fx und Delay/Reverb verfügen über physische Potentiometer und spezielle Toggle-Switches für die Auswahl der Effekte und die Einstellung der Parameter. Das helle LCD-Display ist von zwei Drehreglern umgeben, mit denen die Presets und Optionen des Trident bearbeitet und gespeichert werden können. Über ein kleines Potenti, auf der Rückseite des Gehäuses kann zudem die Masterlautstärke des Pedals an nachgeschaltene Amps, Mischpulte oder Interfaces angepasst werden.

Der NUX Trident bietet alles, was für einen Auftritt oder im Studio benötigt wird: zwei XLR-D.I.-Ausgänge (mit Ground Lift) für den direkten Anschluss an ein Mischpult oder einen Aktivlautsprecher, zwei Klinkenausgänge für den Anschluss an einen Gitarrenverstärker, einen Kopfhörerausgang für lautloses Spielen, eine Klinkenbuchse für die Steuerung über ein optionales Expressionspedal, eine Effektschleife im Klinkenformat und einen Aux-In im Miniklinkenformat für Backing-Tracks. Der Trident kann auch MIDI-Signale verwalten, und zwar über einen Miniklinkeneingang und -ausgang (Adapter auf 5-polige DIN-Stecker sind im Lieferumfang mit enthalten). Der USB-C-Anschluss dient als Audioschnittstelle (für Aufnahmen, Reamping oder Livestreaming) sowie zum Aktualisieren der Firmware und zum Verwalten von Drittanbieter-IRs oder Editieren von Presets über die kostenlose Software Trident Editor.

  • Anzeige: LCD-Bildschirm
  • Stromversorgung: DC 9 V, Mitte negativ
  • Netzteil im Lieferumfang enthalten: Ja
  • Kategorie: Multieffekte
  • Schwarze Farbe
  • Abmessungen (mm): 312 x 164 x 65
  • Gleichzeitige Effekte: 10
  • Eingänge: Expression-Pedal, Instrumentenbuchse, Auxiliary-Minibuchse, FX-Loop-Return
  • Format: Pedalboard
  • Anzahl der Vorauswahlen: 96
  • Expressionpedal: Nein
  • Gewicht (kg): 1,65 kg
  • HP-Simulationen: 27
  • Mikrofonsimulationen: 3
  • Ausgänge: Kopfhörer, 2 x Klinke, 2 x XLR, FX Loop Send
  • Technologie: Digital
  • Zusätzliche Spezifikationen:
  • Leistungsstarker und vollständiger Multieffektpedal / Gitarreneffektprozessor
  • TS/AC-4K- und White-Box-Modellierungsalgorithmus mit realistischer und natĂĽrlicher Wiedergabe (2 DSPs)
  • 10 Effektblöcke: NR, BST, EFX, AMP, CAB, EQ, S/R, MOD, DLY, RGB, die frei angeordnet werden können
  • 27 Verstärker / 27 IRs / 30 Effekte und Modulationen / 3 Delays / 4 Reverbs
  • Impulsantworten (IR): Auflösung 1024 Samples, 32 Slots von Drittanbietern verfĂĽgbar (automatische Formatierung ĂĽber Software)
  • Abs. Funktion. Folgen Sie (Parameterabruf) den Gewohnheiten Ihrer Effekteinstellungen
  • 30-Sekunden-Looper, Möglichkeit zur Anpassung der Vor-/Nacheffekte
  • Integrierter Tuner
  • Robustes und langlebiges einteiliges Aluminiumgehäuse
  • Anzeige: LCD-Bildschirm
  • 10 FuĂźschalter zur Steuerung von Presets und Funktionen
  • Einstellungen: Spezielle Potentiometer, Schalter und Tasten fĂĽr Amp/IRs, Mod/Fx und Delay/Reverb-Blöcke
  • MIDI-In/Out-Miniklinkenformat (5-polige DIN-Adapter im Lieferumfang enthalten)
  • USB-C-Anschluss fĂĽr Audioschnittstelle, Bearbeitung ĂĽber Trident Editor™-Software und Firmware-Update (Kabel im Lieferumfang enthalten)
  • Dynamikbereich: 109 dB
  • Signalverarbeitung: 48 kHz, 32 Bit
  • Systemlatenz: 1 ms
  • Stromversorgung (im Lieferumfang enthalten): 9 V DC Mitte negativ (MNU ACD006A)

Ă„hnliche Artikel

 
Nux TRIDENT Multieffektpedal
Preis398,00 €279,00 €455,00 €295,00 €299,00 €
 Sofort lieferbarwird fĂĽr Dich bestelltSofort lieferbarSofort lieferbarSofort lieferbar
Expression Pedal
MIDI Schnittstelleklinke 3,5mmneinIn - OutIN-Out-Thrunein
inkl Netzteil
Audio-Ausgängemono2x L-RL Mono RL Mono RL Mono R
Batteriebetrieb
Kopfhörer Anschluß10101
USBUSB-Ckeinto-DeviceUSB-Cto-Host
Effekt--Multi--

Specs Nux TRIDENT Multieffektpedal




NUX    Herstellerinformation

 



Internet: NUXAlle Artikel von NUX

Frisch eingetroffen!

www.musikland-online.de
 
 
 
 
 
 
Sortieren|Info|Filtern